Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Mission Finanz-Check
Anbieter/Agentur:Golden Alligator Interactivities
URLhttp://www.golden-alligator.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 10.05.10)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.mission-finanzcheck.de/bayern/de/
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Banken
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
DSV-Gruppe
Aufgabe/Briefing
Golden Alligator Interactivities realisiert das interaktive Video für die DSV-Gruppe (Deutscher Sparkassenverlag) zur „Mission Finanz-Check“.
Umsetzung/Lösung
Der Sound erinnert an einen Agententhriller. Der Auftrag ist klar: "Erleben Sie spannende Abenteuer in der Welt von Sicherheit, Altersvorsorge und Vermögen", fordert die Stimme aus dem Off. Der Profiler benötigt die Eingabe des Familienstandes und des Alters. Und schon startet die Erste Mission. Es geht um Sicherheit: It‘s Showtime! Der Nutzer wird zum Agenten und ist plötzlich mittendrin in einer wilden Verfolgungsjagd. Hubschrauber nehmen die Verfolgung auf, Raketen rasen über den Agenten hinweg. Wie soll er sich entschieden - "schnell ankommen" oder "sicher landen"?

Auf Basis der nationalen Kommunikationskampagne in TV, Print und Online des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes entwickelte der Deutsche Sparkassenverlag (DSV) sein Kampagnenangebot für die Multikanal-Kommunikation der Sparkassen. Im Multikanal-Angebot der DSV-Gruppe ist das Internet – neben Außenwerbung, Dialog-Marketing, PoS und Mobile – ein wichtiger Baustein für die Kampagnenumsetzung vor Ort und das Agentenvideo ein richtungweisender neuer Antritt im Web. Umgesetzt wurde das interaktive Video von Golden Alligator Interactivities.

Der Agent kommt in Schwierigkeiten und der Zuschauer muss sich entscheiden, wie es weitergeht. Dazu stehen interaktive Alternativen zur Auswahl. Neu ist vor allem die hohe Qualität der Videos. Sie wurden ausschließlich für das Web entwickelt. Golden Alligator hat in die Videos intelligente, spannende und auch lustige Elemente eingebaut. So ist es am Anfang ein iPhone, über das Familienstand und Alter eingegeben werden. Der Quartiermeister, bekannt als "Q", wird zu IQ.

Die Szenen wurden im Studio gedreht und anschließend nachproduziert. Dabei entstanden dreidimensionale Welten, in denen sich die Protagonisten bewegen. Hier kommt zum Beispiel ein fliegender Hubschrauber zum Einsatz.

Auch die Musik stammt von Golden Alligator Interactivities. Dabei haben sich die Sounddesigner von Agentenklassikern inspirieren lassen. Bläser, Querflöte und Vibraphone sind zu Leitmotiven geworden, ergänzt durch Bass, E-Gitarre, Schlagzeug und Streicher. Wie die Visuals im Film wurde der Sound zu einer Mischung aus Real und Fantasie.

Nicht nur das Video, auch die Online- und Mobile-Microsite gehört zum Multikanal-Angebot der DSV-Gruppe (Deutschen Sparkassenverlag) wobei das interaktive Video die Grundlage bildet.
nach oben | Zurück zur Übersicht