Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Knorr Bouillon Pur
Anbieter/Agentur:Vibrant
URLhttp://www.vibrantmedia.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 31.05.10)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.knorr-bouillon-pur.de
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
Werbung
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Unilever
Aufgabe/Briefing
Seit April bekommen Internetnutzer beim Lesen von führenden Koch- und Gourmet-Websites Hunger auf mehr. Fährt der Leser mit der Maus über markierte Begriffe wie beispielsweise "Salat" oder "Gemüsebouillon", öffnet sich in einem Werbe-Fenster ein dazu passendes Rezept.

Diese InText-Kampagne, die bis Juni läuft ist Teil der Launch-Kommunikation für das neue Produkt Knorr Bouillon Pur von Unilever. Vibrant hat dazu in Zusammenarbeit mit Unilever und der Mediaagentur Mindshare ein Werbeformat entwickelt, das dem Anwender Rezepte des TV- und Profi-Kochs Alexander Herrmann direkt im redaktionellen Kontext anbietet.
Umsetzung/Lösung
Für die Kampagne kommt das Vibrant AdFormat "Creative Solution" zum Einsatz, das sich mit Flash, animiertem GIF oder Text frei gestalten lässt. So konnte die InText-Werbung für Knorr Bouillon Pur analog zum Design der Kampagnen-Website www.knorr-bouillon-pur.de umgesetzt werden. Mit Hilfe einer Flash-Programmierung ist es möglich, eines von zehn Rezepten im 300 x 200 Pixel großen Werbefenster per Scroll-Funktion vollständig anzuschauen. Damit wird eine hohe Interaktion mit der Marke Knorr und dem neuen Produkt erreicht.
nach oben | Zurück zur Übersicht