Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Grohe
Anbieter/Agentur:Webguerillas
URLhttp://www.webguerillas.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 04.06.10)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.showerreasons.com
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Grohe AG
Aufgabe/Briefing
Die Webguerillas sind von Grohe mit einer umfangreichen, internationalen Kampagne beauftragt. Die Agentur konzipierte eine integrierte Onlinekampagne unter dem Motto „Gib mir einen Grund zu Duschen“. Diese besteht aus einer Kampagnen-Site sowie aus Word-of-Mouth-, Viral- und Social-Media-Marketing-Maßnahmen.
Umsetzung/Lösung
Den Auftakt bildet ein Word-of-Mouth-Projekt, bei dem weltweit rund 2.000 „Duschbotschafter“ gesucht werden. Diese erhalten eine Duschbrause aus der GROHE Rainshower Rainbow Collection. Auf den von den Webguerillas aufgesetzten und moderierten Facebook-Seiten GROHE.Duschen (facebook.com/GROHE.Duschen) und GROHE.Showers (facebook.com/GROHE.Showers) berichten die Produkttester von ihren Erfahrungen und Duscherlebnissen.

Einen weiteren Baustein bildet die Kampagnen-Site showerreasons.com, ebenfalls aus der Feder der Webguerillas, die am 14. Juni 2010 gelauncht wird. User haben dort die Möglichkeit, ihren persönlichen Grund zu Duschen auf Fotos oder Videos festzuhalten und auf die Kampagnen-Site hochzuladen. Unter den Teilnehmern verlost GROHE jede Woche zehn Rainshower Icon Duschbrausen sowie monatlich drei Apple iPads. Ergänzend zur Microsite betreuen die Webguerillas die Twitter-Accounts GROHE_Duschen (twitter.com/GROHE_Duschen) und GROHE_Showers (twitter.com/GROHE_Showers).

Ein Viralspot unterstützt die Aktion und verweist auf die Kampagnen-Site. In drei Sequenzen werden Personen gezeigt, die sich voller Hingabe schmutzig machen, um einen neuen Grund für eine Dusche mit GROHE zu haben. Die Webguerillas übernehmen die Konzeption und Produktion des Videos sowie dessen Seeding über Social-Media-Kanäle.
nach oben | Zurück zur Übersicht