Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:siemes.de
Anbieter/Agentur:Webtrekk
URLhttp://www.webtrekk.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 20.07.10)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.siemes.de
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Bekleidung
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Siemes Schuhcenter GmbH & Co. KG
Projektleiter beim Auftraggeber
Thomas Brodowski
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Webtrekk Q3
Aufgabe/Briefing
Webtrekk unterstützt ab sofort die Schuh-Fachhandelskette Siemes bei der Optimierung ihres neu lancierten Online-Angebots. Mit der Webanalyse-Software Webtrekk Q3 sollen Usability, Design und Angebot verbessert und genau auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten werden.
Umsetzung/Lösung
Im Sinne der größtmöglichen Usability wird der neue Siemes-Webshop kontinuierlich an die vielseitigen Bedürfnisse der Kunden angepasst. Die von Webtrekk erhobenen Daten zeigen mithilfe aussagekräftiger Visualisierungen die spezifische Nutzung des Webangebots und liefern konkrete Handlungsempfehlungen. Zusätzlich unterstützt der umfangreiche deutsche Support Siemes bei der individuellen Konfiguration, sowie der Analyse und Interpretation der Kennzahlen.
nach oben | Zurück zur Übersicht