Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Müllers Knüller
Anbieter/Agentur:Scholz & Friends Hamburg
URLhttp://www.s-f.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 26.07.10)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Molkerei Alois Müller
Projektleiter beim Auftraggeber
Ulrike Fiedler, Andrea Vogel
Projektleiter beim Anbieter
Alexander Yazdi, André Klein, Matthias Schmidt
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Kreation: Gunnar Loeser, Natalie Warth, Maori Kunigo
Beratung: Catrin Bewersdorff, Sabine Hiersemann
Online: Josiena Rudolph, Maximilian Wiecha, Nina Gloglowski
FFF: Carolin Frontzek
Artbuying: Angela Barilaro
Produktion: Gerret Neugebauer

Regie: Jon Greenhalgh
Fotograf: Pär Bäckstrand
Produktion: Wunderfilm GmbH, Hamburg Wolf Stundl
Postproduction TVC: Deli Pictures GmbH, Hamburg
Postproduktion Print: Metagate GmbH, Hamburg

Media: MediaCom, Düsseldorf (Klassik), Pilot, Hamburg (Online)
PR: Mastermedia, Hamburg
Aufgabe/Briefing
Scholz & Friends Hamburg begleitet die Produktneueinführung des klassisch gerührten Joghurts „Knüller“ der Molkerei Alois Müller mit ungewöhnlichen Kurz-TV-Spots von vier Sekunden. Zusätzlich ergänzen Anzeigen in Tages- und Publikumszeitschriften, Outdoor-Aktivitäten, Online-Maßnahmen sowie PoS-Funkspots die Kampagne.
Umsetzung/Lösung
Im Mittelpunkt der von Scholz & Friends Hamburg entwickelten Kampagne stehen die unterschiedlichen Genießer des „Knüllers“, die ihre jeweilige Lieblingssorte präsentieren. Vorgestellt werden sie in der in den Produktfarben Blau und Gelb gehaltenen Kulisse und mit knappen Sätzen wie: „Der Walter vom Schalter – und der Knüller von Müller!“ oder: „Die Olga von der Wolga – und der Knüller von Müller!“ Die insgesamt sieben viersekündigen TV-Spots sind ab dem 26. Juli 2010 auf allen reichweitenstarken Privatsendern zu sehen.
nach oben | Zurück zur Übersicht