Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Nivea Shampoo
Anbieter/Agentur:Flashtalking
URLhttp://www.flashtalking.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 17.08.10)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://manage.smartadserver.com/admin/tools/demo.aspx?iids=786275&iid=786275&786275_fid=sas300&of=1&lpurl=http://www.gofeminin.de/?skin=nivea-10
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Pharma/Kosmetik
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Beiersdorf AG
Aufgabe/Briefing
Beiersdorf hat die Entwicklung einer Marketing-Kampagne für die Nivea Anti-Schuppen-Shampoos beauftragt.
Mit der Entwicklung der Kampagne hat der Hersteller die Kreativagentur Plan.Net campaign Hamburg und die Digital Marketing Agentur Xenion betraut – der Rich-Media-Dienstleister Flashtalking hat die technischen Umsetzung übernommen. Die eingesetzte Screengrab-Technologie ermöglicht eine großflächige Markenkommunikation.
Umsetzung/Lösung
Dafür wird ein aktueller Screenshot der Website erstellt und der Kreativagentur zur werblichen Weiterverarbeitung übergeben. Das Ergebnis bei Beiersdorfs Anti-Schuppen-Kampagne: Die gesamte Website klappt nach hinten und die beworbenen Produkte rücken in den Mittelpunkt des Bildschirms. Eine höhere Aufmerksamkeit lässt sich kaum generieren. Die Online-Kampagne läuft von Mitte August bis Anfang Oktober. Mit der Platzierung auf zielgruppenspezifischen Umfeldern sorgt die Digital Marketing Agentur Xenion für eine hohe Nachfrage nach den neuen Nivea Anti-Schuppen Shampoos.
nach oben | Zurück zur Übersicht