Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Popstars
Anbieter/Agentur:SevenOne Intermedia GmbH
URLhttp://www.sevenoneintermedia.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 19.08.10)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.t-online.de
Leistungen des Anbieters
Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Film/Video
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment,Marketing,Werbung
Zielplattform
Web
Auftraggeber
ProSiebenSat. 1 Group
Entwickelt für (Betriebssysteme, Plattform, Browser...)
Browser, StudiVZ
Aufgabe/Briefing
SevenOne Intermedia, das Multimedia-
Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group, hat mit Deutschlands
größtem Internetportal t-online.de sowie mit den VZnet Netzwerken eine
umfassende Zusammenarbeit über die Verlängerung des ProSieben-
Formats POPSTARS vereinbart. Pünktlich zum Start der aktuellen
Staffel (ab 19.8., 20:15 Uhr) stehen den Nutzern von t-online.de,
schülerVZ, studiVZ und meinVZ neben umfangreichem Bild- und
Textmaterial auch aktuelle Video-Clips aus der Castingshow in einem
neu entwickelten ProSieben-Player zur Verfügung. Innerhalb
redaktioneller Specials auf den Portalen haben die Nutzer die Chance,
sich permanent über alle Ereignisse der Show zu informieren. Das
Video-Angebot wird von SevenOne Intermedia erstellt und die Inhalte
werden laufend erweitert.
Umsetzung/Lösung
Neben dem Ausbau der Video-Reichweite hat die Video-Syndizierung
für SevenOne Intermedia zugleich positive Marketing-Effekte, da Video-
Inhalte der ProSiebenSat.1 Group deutlich breiter im Internet
wahrgenommen werden können. Die VZnet Netzwerke und t-online.de
erzielen durch die Zusammenarbeit eine Aufwertung des Portfolios mit
Premium VoD-Content bei gleichzeitiger Steigerung von Reichweite und
Engagement ihrer Nutzer. Werbekunden profitieren dabei von der
zusätzlichen Reichweite des ProSieben-Formats, die sich sowohl in
zusätzlichen Unique Usern wie auch in Video-Views bemerkbar macht.
Vermarktet werden die Video-Clips von SevenOne Media, dem
Vermarkter der ProSiebenSat.1 Group.
nach oben | Zurück zur Übersicht