Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:wwf-jugend.de
Anbieter/Agentur:Weitclick
URLhttp://www.weitclick.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 27.09.10)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.wwf-jugend.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Entsorgung / Umwelt
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
WWF Deutschland
Aufgabe/Briefing
Die Digital-Agentur Weitclick begleitet die WMF Jungend im Jahr des Tigers nach Russland, um dort die noch letzten lebenden Amur Tiger zu suchen und gestaltet dazu alle Online-Maßnahmen auf wwf-jugend.de.
Umsetzung/Lösung
Seit dem 09. September sind die jungen Menschen auf den Spuren der letzten 3.200 noch lebenden sogenannten Amur Tiger unterwegs. Weitclick kümmert sich dabei nicht nur um alle Online-Maßnahmen, sondern ist auch selbst vor Ort mit dabei, um die Jugendlichen auf der Suche nach dem Amur Tiger mit der Kamera zu begleiten.

Um diese außergewöhnliche Expedition zu begleiten konnten sich interessierte junge Menschen auf der Website der WWF-Jugend (wwf-jugend.de) im Vorfeld für die Tour nach Russland bewerben. Dazu musste zunächst ein Bewerberprofil angelegt werden, das dann von der Online-Community bewertet wurde. Die 12 Besten durften im Anschluss bei einem Casting-Camp-Wochenende ihre Teamfähigkeit, redaktionelles Talent und mediale Fähigkeiten unter Beweis stellen. Daraus entstandenen ist ein ambitioniertes Team aus unterschiedlichsten Persönlichkeiten, das trotzdem bestens harmoniert.



Mit Smartphones, Laptops und einer Sateliteneinheit im Gepäck berichtet der Tiger-Suchtrupp gemeinsam mit den „Weitclick-Korrespondenten“ auf der WWF-Jugendseite. Zudem werden aktuelle Bilder und Videos auf Facebook geladen, die neuesten Ereignisse blitzschnell getwittert und ausführliche Berichte geschrieben. Fast live dabei ist man auf YouTube, dort werden die Videos der spannenden Expedition eingebunden. Und wer immer up-to-date sein möchte, verfolgt alle Aktualisierungen am besten im Livestream unter wwf-jugend.de. Dort kann man auch Kommentare posten oder die Inhalte mit Freunden teilen.
nach oben | Zurück zur Übersicht