Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:DHL Express: "No One Knows"
Anbieter/Agentur:180 Amsterdam
URLhttp://www.180amsterdam.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 29.09.10)

Art der Meldung
Launch
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Logistik
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
DHL Vertriebs GmbH & Co. OHG
Aufgabe/Briefing
Der Expressdienstleister DHL Express startet am 4. Oktober eine neue Produktkampagne, die die Leistungsfähigkeit von DHL bei zeitkritischen Express-Sendungen unterstreicht. Die "No One Knows" Werbekampagne richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) auf der ganzen Welt sowie an Schlüsselindustrien und hebt schwerpunktmäßig hervor, dass DHL über eine einzigartige Kenntnis der weltweiten, regionalen und lokalen Märkte verfügt.

Die Kampagne beruht auf einem 360°-Ansatz, der TV-, Print- und Online-Werbung sowie Verkaufsförderung durch indirekte Werbemaßnahmen zur Vermittlung der "No one knows"-Message sowohl an Entscheidungsträger der Industrie als auch an den Endverbraucher umfasst. Um auf die marktführende Position von DHL aufmerksam zu machen, werden Online-Medien ein wichtiger Verbreitungskanal der Kampagne sein.

Die DHL Kampagne, die von der Agentur 180 Amsterdam konzipiert wurde, wird als weltweite Kampagne in 30 Ländern vom 4. Oktober bis einschließlich Dezember laufen. Sie wird unter anderem Schlüsselmärkte wie China, Indien, Brasilien, Mexiko, das Vereinigte Königreich und Deutschland einbeziehen.
nach oben | Zurück zur Übersicht