Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:aktion-deutschland-hilft.de
Anbieter/Agentur:dkd Internet Service GmbH
URLhttp://www.dkd.de
E-Mailgoetz.wegenast@dkd.de
Tel.++49 (0)69 247 52 18 - 0
Fax++49 (0)69 247 52 18 - 99
StrasseKaiserstr. 73
PLZ60329
OrtFrankfurt am Main

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 31.03.17)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
https://www.aktion-deutschland-hilft.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Karitative/Gemeinnützige Einrichtungen
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Aktion Deutschland Hilft e.V.
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
TYPO3
Aufgabe/Briefing
Das Bündnis Aktion Deutschland Hilft hat sich zur Aufgabe gemacht, Menschen in Not zu helfen. Und helfen ist für Besucher der Website nach dem Relaunch der Website noch leichter. Die Frankfurter Internetagentur Dkd überführt dazu die ehemalige Website in das Content Management System TYPO3. Gleichzeitig setzt sie die neuen, moderneren Designvorgaben technisch um. Das Ergebnis ist eine neue Website der Aktion Deutschland Hilft, die übersichtlich und schnell verschiedene Möglichkeiten bietet, Menschen zu helfen.
Umsetzung/Lösung
Bei der Umsetzung der Design Ideen der „Medienarchitekten“ liegt die Herausforderung für die dkd besonders in der technischen Handhabung der Datenmengen der Website. Über 1000 Artikel und viele weitere Content Elemente müssen koordiniert und vollständig in die neue Website der Hilfs-Organisation importieren werden. Für diese vielen Artikel und Informationen werden mehrere Übersichtsseiten eingesetzt, die mit Unter-Navigationen ausgestattet sind.

Neben dieser Verbesserung im Bereich Usability wird auch die Suchmaschinenfreundlichkeit der Website optimiert. Um zusätzlich auch dem verstärkten Bild- und Video Einsatz gerecht zu werden und der Vielzahl an Bildergalerien und Videointegrationen nichts mehr im Weg steht, werden die Extensions „dkd_gallery“ sowie „flowplayer“ spezielle für die Website angepasst.

Ausserdem wird jedem der eine Website besitzt, die Chance geboten der Aktion Deutschland Hilft ganz einfach durch Banner und Verlinkungen interaktiv zu helfen. Dafür wird das Bannertracking Modul für den Einsatz mit TYPO3 neu entwickelt. Dieses Modul ermöglicht den Besuchern einfach und schnell einen verlinkten Banner zur Aktion Deutschland Hilft auf die eigene Website zu integrieren und somit die Hilfs-Organisation zu unterstützen.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht