Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:de.realbusiness.com
Anbieter/Agentur:VML
URLhttp://www.vml.com/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 05.10.10)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.de.realbusiness.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Druck/Grafik
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Xerox
Aufgabe/Briefing
Heute läuft in Deutschland die bisher größte Image-Kampagne an, die Xerox in der über 100-jährigen Unternehmensgeschichte initiiert hat. Sie erstreckt sich neben Deutschland über England, Frankreich und die USA, wo bereits im September der Startschuss fiel. Die crossmediale Kampagne läuft insgesamt über zwölf Wochen in Print- und Online-Medien mit IT- oder Wirtschaftsschwerpunkt, als Fernsehspots, im Internet, an Flughäfen in den USA und England, über Social Media und auf der Webseite www.de.realbusiness.com.

Die digitalen Elemente und die Kampagnen-Website wurden von VML entwickelt. Der globale Advertising Partner von Xerox ist Young&Rubicam. Die Media-Strategie und und Media-Planung wird von MEC gehandelt.
Umsetzung/Lösung
Die Kampagne steht unter dem Motto „Ready for Real Business“ und macht anhand von Kundenbeispielen deutlich, wie Unternehmen von den Busines Process Outsourcing- und Dokumenten Management-Angeboten von Xerox profitieren, Kosten senken, die Produktivität steigern und nachhaltig agieren. Dabei steht stets der Kunde im Mittelpunkt, der aus seiner Sicht schildert, wie sich seine tägliche Arbeit verändert hat und wie er durch Xerox die Freiheit erhält, sich auf das zu konzentrieren, was zählt, ohne sich von ineffizienten Prozessen ablenken zu lassen. Durch die Services von Xerox ist er „Ready for Real Business“ – also bereit für sein Kerngeschäft, sein eigentliches Geschäft.

Für den deutschen Teil der Kampagne hat Xerox die Kunden Marriott Hotels, Ducati und Procter & Gamble ausgewählt, für die Xerox weltweit verschiedenste Prozesse übernimmt – vom Dokumenten-Outsourcing, über Übersetzungsdienstleistungen bis zum Einsatz von flächendeckenden Call-Centern. Es handelt sich um eine Sammlung von Beispielen, die aus einer erfrischend neuen Perspektive und mit einem gewissen Augenzwinkern erzählt werden. Repräsentanten der Xerox Kunden wie ein Page des Marriott Hotels, ein Rennfahrer von Ducati oder Meister Proper von Procter&Gamble befinden sich in unerwarteten Situationen und zeigen durch ihr Verhalten, wie fokussiert sie ihren Aufgaben nachgehen können, da Xerox ihre Geschäftsprozesse maßgeblich vereinfacht hat.
nach oben | Zurück zur Übersicht