Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:guter-geschmack-ist-unsere-natur.de
Anbieter/Agentur:Deepblue Networks
URLhttp://www.db-n.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 12.10.10)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.guter-geschmack-ist-unsere-natur.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Nahrungs-/Genußmittel
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Unilever Knorr
Aufgabe/Briefing
Einen Monat nach dem Launch seiner neuen Markenwebsite (knorr.de) lenkt Knorr mit „Guter-geschmack-ist-unsere-natur.de“ die Aufmerksamkeit auf seine neue Kampagne. Deepblue Networks hat die Online-Plattform umgesetzt. Die Website setzt die Kernkompetenzen für eine der erfolgreichsten europäischen FMCG-Marken attraktiv in Szene und informiert umfassend über das Engagement der Marke in Sachen Geschmack und nachhaltiger Landwirtschaft für die Lebensmittelerzeugung.
Umsetzung/Lösung
Erstmals gewährt Knorr einen umfassenden Einblick in die Herstellung seiner Produkte: Von der Aussaat der Gemüse und Kräuter bei Lieferanten, die sich den hohen Anforderungen von Knorr verpflichtet haben, bis zur Komposition der Zutaten im Knorr Chefmanship Centre, das von einem Team internationaler Chefköche geleitet wird.

Der damit hohe Qualitätsanspruch spiegelt sich auch im neuen Markenclaim wider: „Guter Geschmack ist unsere Natur“. Tipps für gesundes Kochen, ein praktischer Saisonkalender, der Aufschluß darüber gibt, welche Gemüse gerade geerntet werden und persönliche Einblicke in den Arbeitsalltag der für Knorr arbeitenden Lieferanten und Chefköche runden das Angebot der Seite ab. Die Inhalte des neuen Portals decken ein breites Spektrum ab und bieten auf unterschiedlichen Informationsstufen entweder einen schnellen Überblick, tiefere Einblicke oder detaillierte Zahlen und Fakten.

Das Portal ergänzt so die Knorr Markenwebsite, deren Schwerpunkt im Anwendungs- und Servicebereich liegt, und den Fokus auf Rezepte legt. Der Rollout ist auch in anderen europäischen Ländern geplant oder schon in Arbeit. Bereits in diesem Jahr werden auch die skandinavischen Länder und Frankreich eigene Portale erhalten.
nach oben | Zurück zur Übersicht