Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:erfolg-waechst.de
Anbieter/Agentur:Fischerappelt, Furore
URLhttp://www.fischerappelt.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 27.10.10)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.erfolg-waechst.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Behörden
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes Sachsen-Anhalt
Aufgabe/Briefing
Das Bundesland Sachsen-Anhalt startet mit Unterstützung von Fischerappelt, Furore die integrierte Informationskampagne „Erfolg wächst“. Im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft und Arbeit hat die Werbeagentur Innovationsbranchen des Landes aufmerksamkeitsstark inszeniert. Die Agentur konnte nach einer EU-weiten Ausschreibung mit ihrer kreativen Konzeption überzeugen.

Die integrierte Informationskampagne fokussiert auf die Bürger Sachsen-Anhalts und informiert vor allem auf regionalen Großflächen und Citylightpostern sowie mit Anzeigen in Tageszeitungen des Landes. Nationale Schaltungen richten sich zudem an Entscheider aus Politik und Wirtschaft. Die Internetplattform www.erfolg-waechst.de, Gratispostkarten, Radiospots, Veranstaltungen und Pressearbeit runden die integrierte Kampagne ab.
Umsetzung/Lösung
Ausgangspunkt ist die Förderung durch die Europäische Union und die guten Standortbedingungen, die sich daraus ergeben. Das Bundesland Sachsen-Anhalt fördert mit Hilfe des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gezielt zukunftsträchtige Wirtschaftszweige. Mit der Informationskampagne „Erfolg wächst“ werden die Früchte dieser Unterstützung kommuniziert. Ziel ist es, über Leistungen des EFRE zu informieren und die Branchen des Landes mit ihren Innovationen vorzustellen.

Die Kampagne greift das Thema Standortbedingungen bildlich auf und inszeniert die Innovationsbranchen Sachsen-Anhalts auf ungewohnte Weise.
nach oben | Zurück zur Übersicht