Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Osram LED
Anbieter/Agentur:Serviceplan
URLhttp://http:/7www.serviceplan.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 11.11.10)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content)
Branche
Elektro
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Osram
Aufgabe/Briefing
Mit einer internationalen Markenkampagne geht dieser Tage der Lichthersteller Osram an den Start. Die Motive zum Thema LED richten sich vorrangig an professionelle Anwender aus dem Geschäftskundenbereich und zeigen anhand spektakulärer Osram-Projekte die Möglichkeiten der neuen Technologie. Für die Kreation der Kampagne zeichnet Serviceplan verantwortlich. Die Kreativen entwickelten für ihren Neukunden Print- und Onlinemotive, die in beeindruckenden Bildern zeigen, zu was LEDs heute fähig sind.

Die Motive wie auch die von der Serviceplan-Digitaltochter Plan.Net realisierten Onlinewerbemittel werden bis zum Herbst 2011 hauptsächlich in zielgruppenrelevanten B-to-B-Medien in Europa, Nord- und Südamerika und Asien zu sehen sein.

Darüber hinaus hat Serviceplan ein LED-Signet mit dem Kampagnenmotto »Osram LED. Creating Tomorrow« entwickelt, das auf allen Werbemitteln zu finden ist. Dieses steht fortan als optisches und inhaltliches Symbol für den LED-Bereich von Osram.
Umsetzung/Lösung
»Wir haben 12.000 unserer Besten zur WM 2010 geschickt«, lautet beispielsweise die Headline eines Motivs. Zu sehen ist das Fußballstadion im südafrikanischen Durban – eines von zehn WM-Stadien, die mit OSRAM-Produkten beleuchtet werden. Ein anderes zeigt das Yas Hotel in Abu Dhabi – das aktuell weltweit größte LED-Projekt. Der China Pavillon der EXPO 2010 in Shanghai – eines von 40 OSRAM-Projekten auf der Weltausstellung – ist ebenfalls Thema. »Die LED revolutioniert bereits heute das Morgen des Lichts. Sie ist energieeffizient und eröffnet Lichtplanern und Architekten völlig neue Möglichkeiten«, so Sandra Rubart, Marketingleiterin bei OSRAM. »Mit der neuen Markenkampagne begeistern wir für die Technologie und für uns als Lösungspartner für alle Lichtanwendungen. Von der kleinsten Wohnzimmerleuchte bis zur atemberaubenden Stadienbeleuchtung.«
nach oben | Zurück zur Übersicht