Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Stimmts - Wahrheit oder Lüge
Anbieter/Agentur:Mindshare
URLhttp://www.mindshareworld.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 18.11.10)

Art der Meldung
Launch
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Computer/EDV
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
THQ Entertainment GmbH
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Kreation und Konzeption: Thomas Bedel / Adrian Lubkowitz
Produktion: Thomas Bedel / Adrian Lubkowitz
Regie: Christian Muth/Thomas Bedel
Aufgabe/Briefing
„Stimmt´s? Wahrheit oder Lüge“- Für das Computerspiel des Publishers THQ hat die Frankfurter Media-Agentur Mindshare die Konzeption, Kreation und die gesamte Produktion für einen 20-sekündigen TV- und Kino-Spot sowie zwei Online-Spots übernommen. Die Kampagne richtet sich an das junge Zielgruppensegment. Bei dem Party-Spiel handelt es sich um eine Art Lügendetektor, bei dem mehrere Leute und ein Mikrophon im Einsatz sind. Die ausgelassene Stimmung und den hohen Spaßfaktor spiegeln auch die Spots wider.
Umsetzung/Lösung
Die Kampagne für das neueste THQ-Spiel wird seit vergangener Woche im TV unter anderem auf RTL, Pro7, VOX, Viva und MTV beworben und läuft im Kino seit 11. November im Umfeld des Films „Umständlich Verliebt“ mit Jennifer Aniston. Im Dezember sollen schließlich noch drei Sponsoringtrailer zum Spiel eingesetzt werden.

Neben dem gerade fertig gestellten THQ-Spot für das Spiel „Stimmts“, werden aktuell für die Spiele „Megamind“ und „Die Pinguine von Madagascar“ bereits 2 neue Spots bearbeitet und adaptiert.
nach oben | Zurück zur Übersicht