Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Intersport Bründl
Anbieter/Agentur:Dotkomm Rich Media Solutions
URLhttp://www.dotkomm.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 24.11.10)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.bruendl.at/de/blue/bestprice/bestpriceonline/shop.php
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce,Marketing
Zielplattform
Web
Aufgabe/Briefing
Pünktlich zum Saisonstart können Wintersportler ihre Skiausrüstung ab sofort online bei Intersport Bründl (www.bruendl.at) per Video-Interface reservieren. Die Konzeption und Umsetzung des zweisprachigen, interaktiven Video-Dialogs verantworten die Multimediaspezialisten von .dotkomm rich media solutions.
Umsetzung/Lösung
Über das Interface kann der User sein Equipment, Ski-und Snowboardmodelle sowie den Skipass für sich, seine Familie oder Freunde per Internet bei dem österreichischen Anbieter vorbestellen. In einem virtuellen Sportgeschäft beraten die Ski-Verleiher Chris und David den Nutzer persönlich zu den Angeboten und Ausrüstungen und begleiten diesen durch den gesamten Prozess der Online-Reservierung. Aus über 60 Videosequenzen entsteht je nach Nutzerverhalten ein individueller Video- Dialog.

Mit individuellen Angaben zu Standort, Nutzungsdauer, gewünschtem Service-Paket, Fahrkönnen, Gewicht und Größe kann der Nutzer online die perfekt passende Ausrüstung zusammenstellen. Neben einem Preisvorteil von bis zu 15 Prozent spart der Wintersportler Zeit vor Ort, wo die reservierte Ausrüstung mit dem Skiticket an der Network-Station oder im Shop der Wahl zur Abholung für ihn bereit steht.
nach oben | Zurück zur Übersicht