Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Toshiba 3D-LED WL768-Serie
Anbieter/Agentur:OMS
URLhttp://www.oms.eu

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 02.12.10)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Leistungen des Anbieters
Vermarktung
Branche
Unterhaltungselektronik
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Toshiba
Aufgabe/Briefing
Zur Bewerbung seiner neuen 3D-LEDs der WL768-Serie setzt das Unternehmen Toshiba voll auf Kreativität im Online-Bereich: Pünktlich zur Weihnachtszeit ist eine aufmerksamkeitsstarke und emotionalisierende Bewegtbildkampagne auf dem Portfolio des Premiumvermarkters OMS gestartet. Im Zentrum der bundesweiten Kampagne steht dabei das innovative Bewegtbild-Werbeformat „Centerscreen Video Interstitial“.
Umsetzung/Lösung
Die neuen 3D-Fernseher werden so kreativ in Szene gesetzt und unter Nutzung der Targetingfähigkeit des Werbemittels präzise der gewünschten Zielgruppe präsentiert. Basierend auf einer Kreation der für Toshiba tätigen Agentur Grey läuft das Video Interstitial zudem erstmals mit dem so genannten „customframe“. Das Video wird dabei für den Nutzer innerhalb eines Toshiba TV-Geräts abgespielt und wirkt dank dieser Kombination werblich gleich zweifach auf den Nutzer. Die Kampagne läuft über zwei Monate bis Ende Dezember 2010.
nach oben | Zurück zur Übersicht