Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:ZDF Tivi
Anbieter/Agentur:3m5. Media
URLhttp://www.3m5.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 17.02.11)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.zdftivi.de
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fernsehen/TV
Anwendungsbereich
Entertainment/Infotainment,Publishing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
ZDF
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Flash / AS3, Videostreaming / H.264 FLV, Adobe Flash, Media Server, CoreMedia XML/XSD-API
Aufgabe/Briefing
Tivi ist das Kinder- und Jugendprogramm des ZDF. Hier laufen TV-Highlights wie „Löwenzahn“, „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ oder „Tabaluga“ – dazu die tägliche Nachrichtensendung „logo!“ und TV-Klassiker von „Wickie“ über Heidi bis zu den Astrid-Lindgren-Verfilmungen. Die Homepage www.zdftivi.de bildet dazu eine wichtige Ergänzung. Hier können Kinder bei Aktionen mitmachen, Wissenswertes lernen oder einfach Spaß mit den formatbegleitenden Online-Angeboten haben. Und der Videoplayer bringt noch mehr Service ins Netz: Jetzt können kleine und große Fans des Tivi-Programms alle Inhalte bis zu 2 Jahre nach der Ausstrahlung online sehen. Die Lösung wurde von 3m5. optisch wie technisch in den Tivi-Onlineauftritt integriert. Zum Aufgabenfeld gehörten weiterhin: die Umsetzung des Flash-Frontends und die Anbindung an das Video-CMS.
Umsetzung/Lösung
Die Lösung:
Kanalbasiertes Frontend
Adaptives Streaming (Anpassung auf techn. Anbindung des Users)
Integration in die tivi-Homepage mit Embedded Playern und ZAP-Modulen

Die Technologie:
Flash / AS3
Videostreaming / H.264 FLV
Adaptive Streaming-Bandbreiten mit Adobe Flash Media Server
CoreMedia XML/XSD-API
Deeplinking
nach oben | Zurück zur Übersicht