Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:ksb.de
Anbieter/Agentur:Aperto
URLhttp://www.aperto.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 01.03.11)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.ksb.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Anlagenbau
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
KSB Aktiengesellschaft
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
CMS CoreMedia
Aufgabe/Briefing
Geschäftskunden und andere Interessenten der KSB Aktiengesellschaft finden auf der rundum erneuerten Website www.ksb.com nun schneller zum Ziel. Die Kommunikationsagentur Aperto hat den neuen Auftritt mit einer klaren Nutzerführung und einheitlichen Meta-Navigation ausgestattet.
Umsetzung/Lösung
Der Weg von der Startseite zu den Produkten und deren Dokumentation ist nun wie aus einem Guss. Dabei sorgt das luftige, moderne Design mit FlyOut-Navigation für ein abwechslungsreiches Nutzererlebnis. Neben den neu aufbereiteten und suchmaschinenoptimierten Produkttexten veranschaulichen großformatige Bilder, wie Technik und Service der KSB in Industrie- und Energietechnik, Wasserwirtschaft und Bergbau zum Einsatz kommen. Qualitative Interviews mit Kunden und Vertriebsmitarbeitern des Anbieters von Pumpen, Armaturen und zugehörigen Systemen flossen in die Neugestaltung ein.

Die Website basiert technisch auf der neuesten Version des Content-Management-Systems von CoreMedia. Für die Umsetzung wurde das CoreMedia Starter-Kit-Konzept eingebunden und weiterentwickelt. Als innovative Suche kommt die auf Lucene basierende Suchplattform Solr mit Features wie „TypeAhead“ zum Einsatz. Die Aperto Online Marketing GmbH integrierte eine performante Analyse-Software, die die Nutzung der internationalen KSB-Websites auswertet und Ergebnisse zur Optimierung der Angebote liefert. Ein Newsletter-System sorgt für aktive Information der Kunden und Geschäftspartner. Mittels Social-Media-Monitoring werden jegliche Kommunikationsaktivitäten zur KSB Aktiengesellschaft im Social Web analysiert. Weitere Online-Marketing-Maßnahmen sind in Planung.

Neben der deutschen und der englischen Corporate Website, die Anfang Februar gelauncht wurden, wird Aperto in den kommenden Monaten auch den Relaunch der über 40 KSB-Länder-Websites umsetzen.
nach oben | Zurück zur Übersicht