Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:mitsubishi-heimkino.de
Anbieter/Agentur:Saatchi & Saatchi Düsseldorf
URLhttp://www.saatchi.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 04.03.11)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
www.mitsubishi-heimkino.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Unterhaltungselektronik
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Mitsubishi Electric Europe
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Auf Agenturseite besteht das für den Kunden zuständige Team aus Kerstin Kruse, Sabine Leukel, Alexander Malek, Christian Thomas und Judith Wolter in der Beratung sowie Juliane Blersch, Fabian Haumann, Carmen Herrera, Michaela Jahn und Claus Lieck seitens der Kreation sowie Anthony Collins, Christoph van Daele und David Ochmann in der Programmierung. Produktion und Artbuying verantworten Reiner Hunfeld und Bettina Tetens.

Auf Kundenseite zeichnen Lars Dörholt (Deputy Division Manager VIS) und Lars Neelen (Junior Product Manager Presentation VIS) verantwortlich.
Aufgabe/Briefing
Brillant wie das menschliche Auge: Saatchi & Saatchi Düsseldorf sucht Augenzeugen, die die überragende Leistung des neuen 3D-Heimkinoprojektors HC9000D von Mitsubishi Electric bestätigen. Der High-End-Beamer bringt den 3D-Trend aus dem Kino in Full-HD-Qualität jetzt auch in die Heimkinos. Die integrierte Launchkampagne macht neugierig auf die hohe Qualität des Projektors und leitet die Zielgruppe in den Fachhandel.

Anzeigen in Tageszeitungen und den wichtigen AV-Magazinen sowie eine Microsite www.mitsubishi-heimkino.de mit Produktpromotion und Bannering werden flankiert von ausgewählten Below-the-Line-Maßnahmen wie einem Mailing, Newsletter und Public Relations. Auch die Produktliteratur kommt von den Düsseldorfer Werbern. Neben dem deutschen Auftritt setzt Saatchi & Saatchi zudem das Vkf-Material für den französischen Markt um.
Umsetzung/Lösung
Unter dem Motto „Augenzeugen gesucht“ zielt die Düsseldorfer Agentur ab auf Heimkino-Enthusiasten, die sich bei einer Demonstration im Fachhandel ihr eigenes Urteil über die Qualitäten des Projektors bilden. Key-Visual der Kampagne ist eine überdimensional große goldene Iris, die den Betrachter auf ungewöhnliche Weise involviert und neugierig macht. Dabei steht das Auge synonym für die perfekte Umsetzung dreidimensionaler Inhalte.
nach oben | Zurück zur Übersicht