Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Mazda Defy Convention
Anbieter/Agentur:Mindshare
URLhttp://www.mindshareworld.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 07.03.11)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
Nein
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Kiosk,Andere Plattform
Auftraggeber
Mazda Motors Deutschland
Aufgabe/Briefing
Der japanische Autohersteller Mazda startet zum ersten Mal seit Bestehen eine europaweite Dachmarkenkampagne. Diese steht unter dem Motto „Defy Convention“ und damit für den modernen Zeitgeist, Gewohnheiten zu trotzen und sich auf Ungewöhnliches einzulassen. Der neue Slogan „Defy Convention“ wird über alle Marketingmaßnahmen hinweg eingesetzt und den seit 2001 geführten Markenclaim „Zoom-Zoom“ begleiten.

Die wegweisende Kampagne stellt reale Mazda-Mitarbeiter vor – von der Geschäftsführung bis zum Ingenieur. Entwickelt und umgesetzt wurde das integrierte Kommunikationskonzept vom Team Mazda, das sich von den WPP-Agenturen JWT (Kreativagentur), Mindshare (Mediaagentur), Wunderman (CRM, Direct Marketing), Syzygy (Digital) und SocialMedia8 (Social Media Marketing) zusammengesetzt wird.

Bislang hat Mazda in seiner Marketingstrategie immer einzelne Modelle promotet. Mit der aktuellen Dachmarkenkampagne wird nun eine Trendwende eingeleitet: Das Kommunikationsziel ist die Verankerung und Stärkung der Kernbotschaften der Marke Mazda - und dies europaweit.

Die 360-Grad-Kampagne vernetzt TV, Online, Print, Outdoor und POS-Maßnahmen. Die Basis bilden 60-sekündige TV-Spots, die in allen zwanzig europäischen Ländern ausgestrahlt werden, in denen Mazda über sein Händlernetz mit über 2500 Niederlassungen vertreten ist. Zur Kommunikation der Markenwerte wurde eine Reihe von Spots produziert, die die Begeisterung für die Marke, deren Geschichte und Zukunft transportieren. Unter Berücksichtigung der Herkunft des Unternehmens wurden die Filme auf Japanisch gedreht und schließlich untertitelt.

Jeder Film, oder jede Geschichte, erzählt für sich von den Markenwerten, für die Mazda steht. Jeder Spot ist auf der Website des Autoherstellers abrufbar. User können die Inhalte über Social Media-Kanäle teilen und werden über diese Kampagne außergewöhnlich stark aktiviert.

Die neue Mazda-Kampagne wurde zum Start des Genfer Autosalons der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Autoshow gab auch den Startschuss für den Rollout der Kampagne in den europäischen Märkten, allen voran Deutschland und Großbritannien.
nach oben | Zurück zur Übersicht