Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:50-plaene.de
Anbieter/Agentur:Ogilvyone Frankfurt
URLhttp://www.ogilvy.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 05.04.11)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.50-plaene.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Karitative Einrichtungen
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Lebenshilfe Frankfurt
Projektleiter beim Auftraggeber
Frank Mußmann – Vorstandsvorsitzender, Ekkehard Höllein – Geschäftsführer
Projektleiter beim Anbieter
Dieter Denk – Creative Director
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Peter Raesch – Management Partner
André Bourguignon – Art Director
Isabell Grasshoff – Application Engineer
Rebecca Hindrichs – Art Director
Kirsten Rollig – Senior Copywriter
Frank Schwarzhoff – Technical Account Manager
Aufgabe/Briefing
Jubiläen sind häufig Anlass zur Rückschau. An ihrem 50. Geburtstag geht die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung in Frankfurt einen bewusst anderen Weg: Sie richtet den Blick nach vorn. Nicht das Erreichte, sondern was möglich ist und noch möglich werden kann, steht im Mittelpunkt ihrer Jubiläumskampagne, die von der langjährigen Lebenshilfe-Agentur Ogilvyone kreiert wurde.
Umsetzung/Lösung
Unter dem Motto "50 Jahre Lebenshilfe. 50 Pläne für die Zukunft." wirbt die Lebenshilfe Frankfurt ab April 2011 um Unterstützung und Spenden – in Zusammenarbeit mit Künstlerinnen und Künstlern mit geistiger Behinderung aus dem "Atelier Goldstein". Im Fokus der Aktion steht dabei das Projekt "Gut Hausen". "Gut Hausen", das weitläufige Areal des ehemaligen Pflanzenschutzamtes ist einerseits ein realer Raum – 2,5 Hektar Land mitten in Frankfurt, die die Lebenshilfe Frankfurt in Zukunft für ihre Projekte nutzen wird. 800 Apfelbäume gibt es hier, zwei Gewächshäuser, alten Gebäudebestand und viele Freiflächen. Damit ist es Projektionsfeld für jede Menge Ideen. Vom gemeinsamen Lernen, Leben, Arbeiten, Wohnen, Begegnen – vom Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung. Vieles kann man sich hier vorstellen. Vieles kann hier entstehen.

Die multimediale Jubiläumswebsite www.50-plaene.de(live ab 5.4.) zeigt alle 50 Arbeiten. Dazu werden Künstler und das Projekt "Gut Hausen" vorgestellt. Man kann spenden oder eines der 50 Werke als Poster online bestellen – und mit dem Kauf die Lebenshilfe Frankfurt unterstützen.

Anfang April 2011 werden die Arbeiten auf Plakaten und Großflächen in Frankfurt zu sehen sein und für die Lebenshilfe werben. Gleichzeitig gibt es Postkarten mit den Motiven. Eine Ausstellung der Original-Arbeiten ist ebenfalls geplant. Eine gezielte Mailingaktion rundet die Kampagne ab, bei der jeder potenzielle Spender auf der Rückseite seines Spendenbriefes eines der 50 Motive – nach dem Zufallsprinzip gedruckt – vorfindet. Die derart individualisierten Schreiben haben dadurch Unikatcharakter.

Zahlreiche Sponsoren unterstützen die Jubiläumsaktion. So werden die Poster zum Selbstkostenpreis produziert. Werbeflächen wie Citylights und Plakatstellen wurden unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Wie sich auch alle weiteren Beteiligten pro bono der guten Sache verschrieben haben.
nach oben | Zurück zur Übersicht