Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:clevernaschen.de
Anbieter/Agentur:Ressourcenmangel
URLhttp://www.ressourcenmangel.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 21.04.11)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.clevernaschen.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Mars GmbH
Aufgabe/Briefing
Das Service- und Ratgeberportal von Mars clever-naschen.de für Eltern ist mit neuen Features und neuem Design online gegangen. Interaktive Rechner, nützliche Servicetools und transparente Angebote bieten Eltern einen alltagstauglichen Mehrwert.

Verantwortlich für Konzept und Gestaltung ist die Agentur Ressourcenmangel.
Umsetzung/Lösung
Der Internetauftritt ist Teil der Clever Naschen Initiative von Mars, deren Ziel es unter anderem ist, Verbraucherinformationen anzubieten, die leicht verständlich und praxisnah Eltern - und ihren Kindern - eine aktivere Lebensweise mit ausgewogener Ernährung, einem verantwortungsvollen Umgang mit Süßigkeiten und mehr Bewegung im Alltag näher bringen soll.

Das neue offene und reduzierte Design unterstützt die Inhalte: Die Seite lädt zum Stöbern ein ohne auf Seriosität und Glaubwürdigkeit zu verzichten. Die Farbwelt transportiert den erfrischend leichten Umgang mit den Themen Gesundheit, Ernährung und Bewegung.

Interaktive Module stellen komplexe Themen verständlich und unterhaltsam dar. Verschiedene Tests, wie der „Snack Check“ oder das Modul „Wie viel Süßes ist genug?“ geben den Nutzern individuelle Einschätzungen zu den Ernährungsgewohnheiten des eigenen Kindes. Zudem kann der Body Mass Index und der Energiebedarf von Kindern und Jugendlichen berechnet werden; auch hier gibt es detaillierte Informationen zu den Ergebnissen.

Auch Mitarbeiter von Mars Chocolate sind aktiv und geben ihre persönlichen Tipps an die Leser weiter: Sie schreiben in regelmäßigen Abständen Persönliches über die Ernährung ihrer Kinder und ihre Erfahrungen rund um den Umgang mit Süßigkeiten. Darüber hinaus können Nutzer über ein Kontaktformular eigene Fragen zu einem aktiven Lebensstil stellen und erhalten von Experten aus unterschiedlichen Bereichen individuelle Tipps und Empfehlungen für ihren Alltag.

Wer mit seiner Familie sofort aktiver werden will, erhält über eine Suche Bewegungs- und Ausflugsziele für die eigene Region. Diese Freizeit-Tipps werden ebenfalls in der Buchreihe "Action Kids“ Anfang Juni veröffentlicht. Mars möchte Familien auch unterwegs unterstützen und zu einem aktiven Lebensstil beitragen.

Auf einer Fokusseite werden alle wichtigen Inhalte auch in türkischer Sprache angeboten.
nach oben | Zurück zur Übersicht