Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Schlecker
Anbieter/Agentur:Grey
URLhttp://www.grey.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 26.04.11)

Art der Meldung
Pitch-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.schlecker.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Anton Schlecker
Aufgabe/Briefing
Der Drogeriediscounter Schlecker vergibt nach seinem klassischen Werbe-Etat auch das Budget für digitale Kommunikation an die Agentur Grey. Die Düsseldorfer Markenagentur konnte sich in einem Pitch gegen zwei weitere Wettbewerber erfolgreich behaupten. Zukünftig verantwortet sie neben dem klassischen Etat, auch den Relaunch der Schlecker-Home-Shopping-Plattform, der Corporate Website und weitere Online-Projekte. Zusätzlich zeichnet sich Grey für die Umsetzung aller Online-Werbe-Formen verantwortlich.
nach oben | Zurück zur Übersicht