Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Installateurportal VNB Rhein-Main-Neckar
Anbieter/Agentur:Opus 5
URLhttp://www.opus5.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 26.04.11)

Art der Meldung
Launch
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Handwerk
Anwendungsbereich
Intranet
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Verteilnetzbetreiber Rhein-Main-Neckar
Aufgabe/Briefing
Der Verteilnetzbetreiber (VNB) Rhein-Main-Neckar plant alle Prozesse im Meldewesen zu digitalisieren. So sollen Installateure über ein Internetportal Formulare für neue Stromanschlüsse online ausfüllen und an den VNB übermitteln können. Opus 5 implementierte die Webkomponente für dieses Projekt.
Umsetzung/Lösung
Um die komplexen Daten, Prozesse und Informationen selbsterklärend darzustellen, programmierte Opus 5 eine Individuallösung. Da das Projekt hohe Anforderungen an Sicherheit und Komplexität stellte, verwendete die Agentur Validierungen um Fehler zu vermeiden und griff auf ausgewählte Enterprise Komponenten wie Spring, Acegi und Hibernate zurück. Weiterhin setzte Opus 5 Javascript Framework JQuery sowie Microsoft SQL Server als Datenbank ein.

Installateure können künftig neue Stromanschlüsse oder Baustellen über das Internetportal des VNB direkt online anmelden. Diese Daten können die VNB-Mitarbeiter über eingebaute Schnittstellen in das von ihnen verwendete Lotus Notes integrieren. Das komplexe Portal bietet somit ein hohes Maß an Nutzerfreundlichkeit für Installateure und den VNB, der dadurch Zeit, Papier und Kosten sparen kann.
nach oben | Zurück zur Übersicht