Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:young-panda.de
Anbieter/Agentur:Weitclick
URLhttp://www.weitclick.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 02.05.11)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.young-panda.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Entsorgung / Umwelt
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
WWF Deutschland
Aufgabe/Briefing
Weitclick freut sich über den gelungenen Relaunch von www.young-panda.de. Im Zuge der konzeptionell-inhaltlichen und gestalterischen Neuausrichtung des Kinderprogramms vom WWF Deutschland hat die Stuttgarter Digital-Agentur auch der Website einen neuen Anstrich verliehen. Die Kinder sollen auf www.young-panda.de auf spielerische Art und Weise über Artenschutz und die Arbeit des WWF informiert werden.

Weitclick hat neben der Website außerdem einen Kinowerbesport zu WWF Young Panda produziert. Dieser kann bereits jetzt auf YouTube oder demnächst im Kino gesehen werden.
Umsetzung/Lösung
Der neue Internetauftritt im bunten Comic-Style wartet mit einer ganz besondere Überraschung auf: Eine interaktive Erlebniswelt führt die abenteuerlustigen Kinder durch die Wildnis. Jeder kann sich seinen eigenen Comic-Avatar erstellen und so verschiedene Welten, wie zum Beispiel die Arktis, erforschen. Dabei begegnen sie unterschiedlichsten heimischen Tierarten, werden von Löwengebrüll überrascht oder auch mit ernst zu nehmenden Lerninformationen konfrontiert. Zudem bietet die neue Site den kleinen WWF-Fans viele weitere Mitmachmöglichkeiten. Dazu zählen Rätsel, Quizze, E-Cards, Videos und vieles mehr. Und das alles wurde der Zielgruppe entsprechend mit einer selbst erklärenden, kinderleichten Usability versehen. So lotsen Hinweise und Erklärungen die kleinen User ganz einfach durch den Young Panda Online-Jungle.
nach oben | Zurück zur Übersicht