Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:VW Tiguan Kampagne
Anbieter/Agentur:Argonauten G2 Hamburg/Berlin
URLhttp://www.G2.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 14.07.11)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.volkswagen.de/de/models/Der_neue_Tiguan/profil_check.html
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Volkswagen AG
Aufgabe/Briefing
Vereint haben sich die Teams der Hamburger und Berliner Argonauten G2 im Pitch um die Online-Einführung des neuen VW Tiguan gegen namhafte Mitbewerber erfolgreich durchgesetzt. Die Maßnahmen umfassen das Webspecial auf volkswagen.de sowie die Bannering-Kampagne auf zielgruppenaffinen Portalen wie Spiegel Online und autobild.de.
Umsetzung/Lösung
Zum Start der auf drei Monate angelegten Einführungsphase kreierten die Argonauten G2 ein Webspecial, das den von DDB konzipierten TV-Spot auf volkswagen.de weiterführt. Gleichzeitig startete bereits die Bannerkampagne auf Spiegel Online, die in den folgenden Tagen sukzessive auf weitere Plattformen ausgeweitet wird. Neben den Standard-Formaten wurden diverse Sonderwerbeformen entwickelt, die dem jeweiligen Umfeld angepasst wurden, z.B. Skype Messenger, YouTube Masthead oder Auto-Motor-Sport iPad App. Zudem werden Homepage-Takeover auf Autoscout24.de und mobile.de, Ads auf Facebook, in der Google Bildersuche sowie kontextuelle Text-Ads geschaltet.

Der User hat im Webspecial die Möglichkeit, spielerisch den für sich geeigneten Typ des VW Tiguans zu entdecken: Vier Varianten stehen dabei zur Auswahl: „Sport & Style“, „Track & Field“, „Track & Style“ oder „Track & Fun“.
nach oben | Zurück zur Übersicht