Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Yes, We TAN!
Anbieter/Agentur:TLGG
URLhttp://www.tlgg.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 31.10.11)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://blog.berliner-­sparkasse.de/iTAN/  
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Banken/Finanzdienstleister
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Berliner Sparkasse
Aufgabe/Briefing
Torben, Lucie und die gelbe Gefahr (TLGG) hat die Berliner Sparkasse als Neukunden gewonnen. Gemeinsam mit dem Finanzdienstleister entwickelt die auf digitale Markenführung und Social Media spezialisierte Agentur eine Social Media Strategie für die Kundenpflege und -­akquise im Internet.

Darüber hinaus unterstützt TLGG die Bank bei künftigen Kampagnen im Web 2.0 sowie beim Aufbau und der Pflege von Social Media-­Kanälen.
Umsetzung/Lösung
Erstes sichtbares Ergebnis der Zusammenarbeit ist die Kampagne „YES, WE TAN!“, die ab heute im Internet die Online-­Banking-Kunden über die Abschaltung des iTAN-­Verfahrens informiert. Mit spielerischen Tools wie dem TAN-­O-­Mat lenkt die Berliner Sparkasse den Blick ihrer Kunden auf deren Möglichkeit, zwischen smsTAN oder chipTAN zu wählen. Denn am 17. Januar 2012 dankt die alte TAN-­Liste ab (kurz iTAN), und die neuen und sichereren smsTAN und chipTAN nehmen ihren Platz ein. Unterstützt wird die breit angelegte Kundeninformation über einen Blog, Facebook und Twitter.

Links: YES, WE TAN!-­‐Aktionsblog: http://blog.berliner-­‐sparkasse.de/iTAN/   Facebook: https://www.facebook.com/berlinersparkasse?sk=app_289484384396063
Twitter: http://twitter.com/#!/BerlinerSPK
nach oben | Zurück zur Übersicht