Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Volkswagen Quicar
Anbieter/Agentur:BlowUP media
URLhttp://www.blowup-media.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 02.11.11)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
web.quicar.de/
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Digital Signage
Auftraggeber
Volkswagen Leasing GmbH
Aufgabe/Briefing
Volkswagen hat heute sein Carsharing-Konzept „Quicar“ in Hannover vorgestellt. Die Einführung begleitet eine umfassende Out-of-Home-Kampagne auf Plakaten und in öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Hamburger Werbeagentur Kempertrautmann Change entwickelte das integrierte Konzept, dessen Kern – wie bei „Quicar“ – das Teilen ist. Ein 50 Quadratmeter großer Digitalscreen am Hauptbahnhof von BlowUP Media, ein Unternehmen der Ströer Gruppe und Spezialist für großformatige Außenwerbeflächen, ist das mediale Herzstück der Kampagne.
Umsetzung/Lösung
Das so genannte „Mega Vision“ symbolisiert die Grundidee: Die Hannoveraner teilen nicht nur die über 200 „Quicars“, sondern auch ihre Gedanken zum neuen Carsharing. Für vier Wochen werden pro Tag bis zu einhundert Posts, tweets und Blogeinträge zu sehen sein. Unter dem Screen steht die Einladung auf einem weiteren Riesenposter von BlowUP media in großen Lettern: "Was denkst Du über Quicar?". Jede Meinung ist willkommen – auf der „Quicar“-Website (Blog), auf Facebook oder über Twitter.
nach oben | Zurück zur Übersicht