Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:reisen.tchibo.de
Anbieter/Agentur:Spot-media
URLhttp://www.spot-media.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 16.11.11)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://reisen.tchibo.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Usability / Qualitätssicherung
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Tchibo direct GmbH
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
Symfony Framework und ExtJS
Aufgabe/Briefing
Die ECommerce-Agentur Spot-media hat für die Tchibo Direct GmbH die Neuentwicklung eines komplexen Content-Management-Systems für den Tchibo Reiseshop vorgenommen. Die Implementierung wurde nach über einem Jahr Entwicklungszeit im Oktober 2011 abgeschlossen. Die Touristikpartner des Reise-Resellers Tchibo sind nun in der Lage, ihre Angebote selbst in der datenbankgestützten Plattform einzupflegen. Damit wird der Pflegeprozess des Maintenance-Geschäfts effizienter und flexibler.

Die intelligente Lösung basiert auf einer spot-media Eigenentwicklung, aufbauend auf Symfony Framework und ExtJS. Spot-media war bei der Entwicklung des CMS für Konzept, Design und Qualitätssicherung verantwortlich und unterstützt Tchibo bei der Reiseproduktion hinsichtlich Programmierung und Qualitätssicherung.
Umsetzung/Lösung
Für die Onlinekäufer von Tchibo Reisen bleibt die Bedienerfreundlichkeit und Funktionalität des Shops unverändert. Während des gesamten Entwicklungszeitraumes von über einem Jahr blieb der Reiseshop für die Konsumenten durchgehend verfügbar.

Die maßgeschneiderte CMS-Lösung bildet den gesamten Workflow des Reiseangebot-Managements effektiv ab: Reiseeckdaten, Content-Pflege, Lektorat und Qualitätssicherung werden intelligent und prozessoptimiert verknüpft. Dadurch wird eine erhebliche Arbeitserleichterung gewährleistet. Neben der Präsentation des Reiseangebotes im Onlineshop nutzt Tchibo das System als Basis für die Erstellung der hochwertigen Reisekataloge. Für jedes Reiseangebot stellen die Reiseanbieter nicht nur die Online-Informationen in die Datenbank, sondern auch gleich die für die Erstellung der Printkataloge erforderlichen Inhalte ein. Auch dieser Prozess wurde mit dem neuen CMS optimiert.

Das komplexe CMS ist mit Hilfe bewährter, agiler Methoden der Softwareentwicklung realisiert worden. Der Einsatz der Entwicklungsmethoden Kanban und Scrum sorgten für eine zielgenaue Umsetzung der Produktanforderungen und dienten der regelmäßigen Überprüfung notwendiger Funktionalitäten an das neue CMS-System. Durch die große Transparenz im Projektfortschritt konnten wichtige Anforderungen und Zielvorgaben an das System stetig überprüft, priorisiert und feinjustiert werden.

Das CMS-System wurde auf Basis von mehreren freien und erprobten Bibliotheken entwickelt. Insbesondere setzt Spot-media hier auf das webbasierte PHP Framework Symfony und die JavaScript Bibliothek ExtJS. Die Technologie ist modular erweiterbar und wird fortlaufend gewartet. Während des gesamten Entwicklungsprozesses sorgte die Agentur für ein hohes Maß an Qualität. Durch Continuous Integration wurde konsequent ein lauffähiges Produkt in den unterschiedlichen Entwicklungsstadien für Demo- und Testzwecke bereitgestellt. Damit konnten rechtzeitig nicht zusammenpassende Bestandteile der Software erkannt und angepasst werden. Die integrierte (Unit-) Testumgebung warnt sofort bei Fehlern und verhindert somit das Auftreten von Problemen im Live-Betrieb.
nach oben | Zurück zur Übersicht