Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Fujitsu „Accept no boundaries“
Anbieter/Agentur:Webguerillas
URLhttp://www.webguerillas.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 28.11.11)

Art der Meldung
Launch
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Computer/EDV
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Andere Plattform
Auftraggeber
Fujitsu
Aufgabe/Briefing
Die Webguerillas wurden von Fujitsu mit der Konzeption und Umsetzung einer internationalen Kampagne zur Bewerbung der Lifebook-Serie beauftragt. Unter dem Claim „Accept no boundaries“ realisieren die Münchner Werber eine Ambient-Maßnahme an drei internationalen Flughäfen.
Umsetzung/Lösung
Im November wird die von den Webguerillas entwickelte Ambient-Aktion am Flughafen München und anschließend an den Flughäfen Dubai und Moskau durchgeführt. Die Spezialisten für Alternative Werbung haben Tür- und Bodenaufkleber konzipiert, die Hindernisse abbilden und diese an prominenten Plätzen im Flughafengebäude platziert. Vom Betreten des Terminals bis zum Boarding wird die Zielgruppe der Notebookserie für Vielreisende von Bodenlöchern und Schaufensterpuppen, die in Businessoutfits über Treppengeländer springen, begleitet. Mit diesem Hindernis-Parcours verlängern die webguerillas den Slogan der Fujitsu Lifebook-Serie offline und setzen die Kernaussage bildlich um.
nach oben | Zurück zur Übersicht