Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:BMW Mediaetat
Anbieter/Agentur:Mediaplus
URLhttp://www.mediaplus.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 29.11.11)

Art der Meldung
Pitch-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.bmw.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web
Auftraggeber
BMW AG
Aufgabe/Briefing
Mediaplus und Plan.Net Media, die Media- und Digitalagenturen der Serviceplan Gruppe haben den Pitch um den Mediaetat des bayerischen Automobilherstellers BMW gewonnen und konnten den Etat erfolgreich verteidigen.

Mediaplus wird gemeinsam mit Plan.Net Media auch weiterhin das nationale Mediabudget von BMW verantworten. Die Agenturen der Serviceplan Gruppe setzten sich in einem Pitch, den der bayerische Automobilhersteller turnusgemäß ausgeschrieben hatte, gegen mehrere Konkurrenten durch. Somit betreuen die Münchner Mediaexperten auch weiterhin alle nationalen Mediaschaltungen von BMW.

Das nächste Projekt im Rahmen der Zusammenarbeit wird die Bewerbung des neuen BMW 3er zu Beginn des kommenden Jahres sein. Neben Mediaplus und Plan.Net arbeiten auch weitere Agenturen der Serviceplan Gruppe für BMW: Serviceplan Campaign Hamburg ist unter anderem für die Kreation und die Verkaufsliteratur des Automobilherstellers zuständig; Serviceplan Campaign München verantwortet die Kreativetats von BMW Motorrad und BMW Motorsport.
nach oben | Zurück zur Übersicht