Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:50jahre.welthungerhilfe.de
Anbieter/Agentur:Aperto
URLhttp://www.aperto.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 01.12.11)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.50jahre.welthungerhilfe.de/
Leistungen des Anbieters
Technische Umsetzung (Backend)
Branche
Karitative Einrichtungen
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Deutsche Welthungerhilfe e.V.
Projektleiter beim Auftraggeber
Referentin Werbung und Markenbildung: Christina Plaßmann, Director Marketingcommunication: Mark Ankerstein
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Agentur: Scholz & Friends Berlin
Partner, Geschäftsführerin: Stefanie Wurst
Partner, Vorstand: Martin Pross
Kreation: Michael Winterhagen, Nils Busche, Wulf Rechtacek, Felix John, Patrick Vogel, Susanne Peters, Philipp Weber
Beratung: Kathleen Schultchen, Sonja Overbeck, Nathalie Hahn
Strategie: Elena Mokulys, Fabian Menzel
FFF: Nina Heyn-Steur
Produktion: Sandro Buschke, Benito Schumacher, Janek Zimmermann

Agentur Scholz & Friends Agenda
Beratung: Ellen Dietzsch, Jens Lange, Kathrin Niedurny

Agentur: Scholz & Friends Digital
Beratung: Astrid Schiffel, Toni Kaiser, Susanne Bitter, Andreas Raßloff
CD: Carsten Fillinger, Christian Mies
Kreation: Patricia Stolz, Henrik Lethikangas

Filmproduktion: Telemaz Commercials GmbH, Berlin
Regie: Elena Bromund
Aufgabe/Briefing
Mit 440.000 Spendern gemeinsam gegen Hunger und Armut kämpfen: Das ist die Aufgabe der Welthungerhilfe. 2012 feiert die Hilfsorganisation ihr 50-jähriges Jubiläum und wirft gemeinsam mit Scholz & Friends Berlin einen Blick auf Unmögliches, das doch möglich wurde. Die orchestrierte Kampagne, die sich an neue und bestehende Unterstützer richtet, startet am 01.12.2011 und umfasst u.a. einen 30-sekündigen TV-Spot, eine 20-sekündige Version für das Internet sowie verschiedene Plakat- und Anzeigenmotive.

Der TV-Spot läuft ab dem 1. Dezember auf ProSieben, Sat.1 und Kabel1 und wird durch eine deutschlandweite Plakatkampagne unterstützt. Eine spezielle Website (Strategie und Entwicklung: Scholz & Friends Digital/Konzeption und Umsetzung: Aperto) informiert mit allen Hintergründen, Zahlen und Fakten rund um den 50. Geburtstag sowie Aktionen und Angeboten zum Jubiläumsjahr unter www.50jahre.welthungerhilfe.de
Umsetzung/Lösung
Unter dem Motto „Es ist möglich“ blicken die Filme auf einst Undenkbares, das heute Realität ist. So wird unter anderem der U.S. Supreme Court zitiert, der 1857 die Meinung vertrat, dass Farbige niemals Bürger der USA werden können. Heute ist mit Barack Obama ein Afroamerikaner Präsident. Den Auftakt der Plakatkampagne bilden zwei Motive, denen im Verlauf des Jubiläumsjahres weitere folgen. Sie zeigen erfolgreiche Projekte, die bislang realisiert wurden – wie „Mit verbesserten Anbaumethoden die Ernte verdoppeln“.
nach oben | Zurück zur Übersicht