Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:shop.house-of-flames.com
Anbieter/Agentur:Berger Baader Hermes
URLhttp://www.bergerbaaderhermes.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 12.12.11)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://shop.house-of-flames.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Handel
Anwendungsbereich
eCommerce
Zielplattform
Web
Auftraggeber
House-of-Flames Ulm GmbH
Aufgabe/Briefing
Harley-Fans dürfen sich freuen: Berger Baader Hermes hat für Süddeutschlands größten Harley-Davidson Händler, House of Flames, einen Onlineshop ins Netz gestellt, der keine Wünsche offen lässt. Der Shop shop.house-of-flames.com soll als Plattform für den Verkauf von über 80.000 Harley Davidson Artikeln von Motorrädern über Bekleidung, Merchandising Artikeln bis hin zu Teilen und Zubehör dienen. BBH war dabei für die komplette Konzeption, Design, Entwicklung und Umsetzung verantwortlich.
Umsetzung/Lösung
Technologisch basiert der Shop auf einer Open-Source-Software mit direkter Schnittstelle zum Wirtschaftssystem. Den Nutzer besticht der neue Onlineshop in deutscher und englischer Sprache durch den auf die Zielgruppe angepassten, stylishen Look und die intuitive Benutzerführung. Die Navigation des Drop-Down-Menüs besteht aus drei übersichtlichen Ebenen, so dass der User auch direkt zu seinem Wunschartikel navigieren kann. Zudem lassen die besonders großen und schönen Bilder auf den Übersichts- und Produktdetailseiten das Harley-Davidson Herz höher schlagen und animieren Interessenten dazu, in die Welt des Milwaukee Eisens weiter einzutauchen. Mittels Social Plug-Ins wie YouTube, Twitter, Google+, Facebook-Like- und Facebook-Share-Buttons wurde auch eine Verbindung zu den sozialen Netzwerken geschaffen.
nach oben | Zurück zur Übersicht