Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:torkret.de
Anbieter/Agentur:Move:elevator
URLhttp://www.move-elevator.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 13.12.11)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.torkret.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Bau/Architektur
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Torkret AG
Aufgabe/Briefing
Das mittelständische Bauunternehmen Torkret setzt auf digitale Kommunikation – und auf die Werbeagentur Move:elevator. Die Oberhausener haben den Onlineauftritt des Unternehmens rundum aufgefrischt und ausgebaut. Grund dafür ist auch die Neustrukturierung der Torkret Gruppe, die nach innen und nach außen transparent kommuniziert werden soll.
Umsetzung/Lösung
Direkteinstieg in die Torkret Gruppe: Schon auf der Startseite stellt ein iChannel mit großformatigen Bildern die verschiedenen Sparten des Spezialbauunternehmens vor. Ein Klick auf das Bild genügt, um Informationen zum entsprechenden Fachbereich aufzurufen – und so die Torkret Gruppe ganz einfach mit wenigen Klicks kennenzulernen. Mit einem dynamischen Layout, der intuitiven Benutzerführung und der praktischen Flyout-Navigation hat Move:elevator die Website zu einem zeitgemäßen Informationsportal umgestaltet.

Hinter dem Relaunch steht allerdings mehr als der Wunsch nach einem modernen Look. Die Website soll intern wie extern die Neustrukturierung der Torkret Gruppe kommunizieren: Die beiden Unternehmensbereiche Substanzbau und Komplettbau lösen die bisherige Dreiteilung mit Substanz-, Komplett- und Ingenieurbau ab. Auch die entsprechende Farbpalette, die jede Sparte mit einer eigenen Farbe präsentierte, wird zugunsten des charakteristischen Rot der Muttergesellschaft Torkret aufgegeben. Das zeigt sich beispielsweise im neuen Organigramm und an der Karte, in der die Standorte des Bauunternehmens verzeichnet sind.

Um die interne wie externe Unternehmenskommunikation auszubauen, hat die Agentur außerdem ein Newsletter-Tool und einen geschlossenen Bereich in die Website integriert. Mit dem Kundennewsletter informiert der Baudienstleister Kunden und Geschäftspartner über aktuelle Entwicklungen, für Mitarbeiter gibt es die Möglichkeit den firmeninternen Newsletter zu abonnieren. Der geschlossene Bereich übernimmt die Funktion eines Intranets und versorgt die Angestellten des Unternehmens mit Neuigkeiten aus den Fachbereichen sowie Abteilungen und Informationen zu den Arbeitsprozessen.
nach oben | Zurück zur Übersicht