Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Blutzbrüdaz
Anbieter/Agentur:Scholz & Friends Berlin
URLhttp://www.s-f.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 20.01.12)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Film/Video
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Constantin Film
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Kunde: Constantin Film Verleih GmbH
Marketingleitung: Philipp Hergarden
Geschäftsführer: Torsten Koch

Agentur: Scholz & Friends Berlin
Beratung: Christina Ritzenhoff
Kreation: Caspar Heuss, Mathias Rebmann, Michael Schmidt, Michael Johne, Momme Clausen
Schnitt: Daniel Klessig
Aufgabe/Briefing
Die Filmindustrie hat ein Problem: Raubkopierer. Sie verursachen der deutschen Filmbranche jährlich einen Schaden von über 300 Millionen Euro. Im Dezember 2011 brachte Constantin Film "Blutzbrüdaz" in die Kinos, mit Sido, Deutschlands bekanntestem Rapper. Scholz & Friends Berlin hat sich für Constantin Film eine Aktion ausgedacht, die sich direkt an Raubkopierer wendet. In enger Zusammenarbeit mit Constantin Film entstand eine Spezialversion von „Blutzbrüdaz“, die exklusiv über Download-Portale erhältlich war. In der Hauptrolle: Hauptdarsteller Sido selbst.
Umsetzung/Lösung
Die Aufgabe war nicht leicht, Raubkopierer sind schwer zu erreichen. TV schauen sie nur selten, und im Kino sind sie nie. Scholz & Friends gab den Raubkopierern, was sie wollten: Einen Film auf den sie lange gewartet haben. Am Filmset von "Blutzbrüdaz" wurde eine Extraszene gedreht, nur für Raubkopierer. Diese Szene - getarnt als Spielfilm in voller Länge - wurde zum Filmstart auf Tauschbörsen hochgeladen. Darin wenden sich Sido und sein Filmpartner B-Tight direkt ans Publikum, halten ein Plädoyer für das Bezahlen von Content und zeigen den Raubkopieren den Mittelfinger.
nach oben | Zurück zur Übersicht