Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Mobilcom-debitel
Anbieter/Agentur:Grabarz&Partner
URLhttp://www.grabarzundpartner.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 19.01.12)

Art der Meldung
Pitch-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.mobilcom-debitel.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Telekommunikation
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Aufgabe/Briefing
Mobilcom-debitel, der größte netzunabhängige Telekommunikationsanbieter in Deutschland, hat mit Grabarz&Partner ab sofort eine neue Lead-Agentur. Der Agenturauftrag umfasst die Entwicklung einer neuen Kampagne und den Lead für die externe Kommunikation via TV, Plakat, Print, Funk und digitale Medien. Der Etat für die Werbespendings in 2012 liegt im mittleren zweistelligen Millionenbereich. Die Hamburger konnten sich in einem Pitch gegen vier andere Agenturen durchsetzen.

Ein klares Bild, eine klare Vorstellung und mehr Relevanz der Marke mobilcom-debitel soll der neue Agenturpartner bei den Verbrauchern schaffen. Dafür soll sich mobilcom-debitel zukünftig eindeutig und trennscharf von den Marktteilnehmern unterscheiden. Ziel ist es, eine Markenpersönlichkeit zu entwickeln, um in den Köpfen der Verbraucher präsent zu sein und bei der Kaufentscheidung berücksichtigt zu werden. Eine weitere Vorgabe für den Pitch war, dass ein flexibles Kampagnen-Konzept präsentiert werden sollte, das schnell für Marken- und Produktkommunikation, multimedial einsetzbar und auf regionale oder aktuelle Anlässe adaptierbar ist.

Der Launch der neuen Kampagne, die zur Zeit finalisiert wird, ist für den Beginn des zweiten Quartals 2012 geplant. Sie wird nach drei Jahren Laufzeit die Protagonisten „Mo&Bill“ mit dem Claim „Wie schlau ist das denn“ ablösen.
Budget
über 1 Mio Euro
nach oben | Zurück zur Übersicht