Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Audi A4
Anbieter/Agentur:Kempertrautmann
URLhttp://www.kempertrautmann.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 08.02.12)

Art der Meldung
Launch
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Andere Plattform
Auftraggeber
Audi
Aufgabe/Briefing
Kempertrautmann hat die die Launch-Kommunikation für den neuen Audi A4 entwickelt.
Umsetzung/Lösung
Im Zentrum der Weiterentwicklung steht das Motorenprogramm: Ein neu entwickeltes 1.8-TFSI-Vierzylinder-Aggregat senkt den Verbrauch im Vergleich zum Vorgänger um 18 % – bei gesteigerter Leistung. Das weiterentwickelte 3.0-TDITriebwerk mit sechs Zylindern verringert den CO2-Ausstoß der Limousine auf 129 g/km (Avant: 135 g/km).

Die kreative Idee für den integrierten Auftritt: Die Motoren selbst inszenieren die Kommunikations-Botschaft. Im TV-Commercial bewegen sich tausende, dicht an dicht gesetzte Motorenkolben –
ihre perfekt synchronisierten Bewegungen lassen Bilder entstehen, die mit technischer Faszination von den neuen Motoren erzählen.

Regie führte der (Animation) Artist und Director Carl Erik Rinsch.

Der Printauftritt setzt diese Idee fort. Zwei Motive zeigen jeweils die Limousine und den Avant – dazu arrangiert: die Kolben, als dynamischer, nach vorn gerichteter Pfeil.

Ein drittes Motiv erzählt von neuesten Audi connect Technologien, die den Audi A4 ebenfalls fortschrittlich machen: Echtzeit-Verkehrsinformationen in UMTSGeschwindigkeit und das Navigieren mit Google Earth und Google Street View.
Kampagnenstart ist Anfang Februar.
nach oben | Zurück zur Übersicht