Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:brunnen.com
Anbieter/Agentur:Weitclick
URLhttp://www.weitclick.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 13.02.12)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.brunnen.com/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
eCommerce,Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Baier & Schneider GmbH & Co. KG
Aufgabe/Briefing
Neues Gesicht für Brunnen: Die Stuttgarter Digital-Agentur Weitclick hat für den Schul-, Papeterie- und Kalenderhersteller Brunnen einen neuen und stark aktualisierten Internetauftritt ins Netz gestellt. Das Projekt für das bekannte Markenzeichen startete bereits 2010 und geht nun live. Die Stuttgarter verantworten dabei das komplette Konzept, Design und die technische Umsetzung.
Umsetzung/Lösung
m Zuge des Relaunchs von www.brunnen.com wurden einige wesentliche Veränderungen vorgenommen. Die Inhalte konzentrieren sich nun auf die zentralen Kerngebiete von Brunnen: Schule, Kalender und Papeterie. Dabei wurde die neue Seite moderner, persönlicher und im Magazin-Style aufbereitet. Bei der Konzeption wurde außerdem ein starkes Augenmerk auf die besondere Rolle der Brunnen-Mitarbeiter gelegt, denn diese sind wichtigster Bestandteil der Brunnen Erfolgsgeschichte. So wird die Integration der Mitarbeiter in den neuen Auftritt anschaulich im Bereich der Unternehmensdarstellung dokumentiert.

Auch das Brunnen Werbeartikel-Portal für Geschäftskunden wurde einem Relaunch unterzogen und zu einer eigenständigen Seite ausgebaut. Unter www.brunnen-werbeartikel.de können sich Werbeartikelkunden informieren und inspirieren lassen, wie sie Markenkalender, Notizbücher und Schulartikel individualisieren können, um sie anschließend als Werbeartikel einzusetzen. Zudem lassen sich Angebote erstellen und über den integrierten Werbeartikeldesigner können eigene Entwürfe ganz einfach online auf Werbemittel umgesetzt werden. Durch die Trennung von Endverbraucherprodukten und Produkten für Geschäftskunden möchte BRUNNEN sein Profil schärfen und klarer auf die unterschiedlichen Nutzergruppen ausrichten.
nach oben | Zurück zur Übersicht