Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Maybelline Jade "Model gesucht"
Anbieter/Agentur:MRM Worldwide
URLhttp://www.mrmworldwide.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 23.02.12)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Pharma/Kosmetik
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Mobile,Andere Plattform
Auftraggeber
L'ORÉAL Deutschland GmbH
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Bei MRM und McCann Erickson betreuen Sascha Spohr (Senior Account Manager, McCann Erickson) und Marco Rüter (Account Director, MRM) auf Beratungsseite, sowie Almut Müller (Creative Director, McCann Erickson) und Rainer Klehn (Creative Grouphead, MRM) auf Kreationsseite den Kunden.
Aufgabe/Briefing
Zum Start der siebten Staffel von „Germany‘s next Topmodel“ am 23. Februar 2012 gehen auch Maybelline Jade und Boris Entrup gemeinsam auf Modelsuche. MRM und McCann Erickson Düsseldorf entwickelten zum Start der Show eine integrierte Kampagne, in deren Rahmen der Kosmetikhersteller und sein langjähriger Markenbotschafter auf allen Kanälen den Star eines Schminkvideos für die Maybelline Jade Make-up School suchen.

Verantwortlich für die Umsetzung der Maßnahmen in TV und Print ist das Düsseldorfer Büro von McCann Erickson. MRM verantwortet die Konzeption und Umsetzung des Online- und Mobile-Auftritts. Damit integrierten die beiden Agenturen des IPG Netzwerks Maßnahmen für TV, Print, Online und Mobile Marketing zu einer umfassenden Kampagne.

Maybelline Jade ist offizieller Partner von „Germany’s next Topmodel“.
Umsetzung/Lösung
Wie jedes Jahr begleitet die Maybelline Jade Make-up School auch die aktuelle Staffel von „Germany's next Topmodel“ mit Schminktipps von Make-up Artist Boris Entrup. Neben professioneller Make-up- und Trend-Beratung umfasst die diesjährige Kampagne außerdem die Suche nach einem neuen Gesicht für ein Schminkvideo, das im Anschluss an die letzte Show der Staffel auf Pro7 ausgestrahlt wird. Im Rahmen der zwei ersten Folgen von "Germany's next Topmodel" macht Boris Entrup die Zuschauerinnen auf die Aktion aufmerksam und lädt sie ein, sich über eine eigens konzipierte Website sowie über Facebook als Model zu bewerben. Die Aktivierung erfolgt zudem über 5-sekündige Tag-ons, die an die klassischen TV- Spots im Werbeblock angedockt sind.
Erstmals gibt es auch eine mobile Website, auf welche die Nutzerinnen über Printanzeigen und Beihefter mit integriertem QR-Code aufmerksam gemacht werden, der sie direkt mit der Website vernetzt. Die Gewinnerin der Modelsuche wird von einer exklusiven Maybelline Jade Jury ausgewählt und nach Los Angeles zum Videodreh mit Boris Entrup eingeladen.
nach oben | Zurück zur Übersicht