Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Caparol
Anbieter/Agentur:Scholz & Friends
URLhttp://www.s-f.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 27.02.12)

Art der Meldung
Etat-Gewinn
Öffentlich zugänglich
http://www.caparol.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Bau/Architektur
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Caparol Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Projektleiter beim Auftraggeber
Leiter Marketing und Produktmanagement: Joachim Klein
Projektleiter beim Anbieter
Geschäftsführung: Constantin Dudzik
Aufgabe/Briefing
Scholz & Friends Berlin wird Lead-Agentur von Caparol, ein Premiumhersteller von Farben, Lacken und Wärmedämmverbundsystemen. Das Team unter Führung von Geschäftsführer Constantin Dudzik setzt sich in einem mehrstufigen Pitchprozess gegen weitere namhafte Agenturen durch.

2012 plant Caparol erstmals eine umfassende B2C-Kampagne, um seine Produkte auch bei Endkunden bekannt zu machen. Die Kampagne, die Mitte April starten soll, umfasst TV, Print, Hörfunk, Digital, Literatur, PoS- und Dialog-Maßnahmen.

Neben Scholz & Friends Berlin sind die Agenturen Scholz & Friends iDialog, Scholz & Friends Digital und Scholz & Friends Agenda an der Umsetzung der orchestrierten Maßnahmen beteiligt.
nach oben | Zurück zur Übersicht