Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:axxion.lu
Anbieter/Agentur:Queo
URLhttp://www.queo-group.com
E-Mailinfo@queo-group.com
Tel.+49 . (0)351 . 21 30 38 0
Fax+49 . (0)351 . 21 30 38 99
StrasseTharandter Str. 13
PLZ01159
OrtDresden

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 19.03.12)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.axxion.lu/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend),Inhaltliche Umsetzung (Content),Usability / Qualitätssicherung,SEM/SEO/SEA
Branche
Banken/Finanzdienstleister
Anwendungsbereich
Knowledge Management
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Axxion S.A.
Entwickelt mit (Autorensystem, CMS, Flash, 3D-Programm....)
TYPO3
Aufgabe/Briefing
Neukonzeption von Struktur, Design und technischer Basis der Seite sowie grafische und technische Umsetzung.

Die luxemburgische Fondsgesellschaft Axxion S.A. beauftragte Queo mit der grundlegenden Überarbeitung der Unternehmenswebsite in Struktur, Design und die technische Basis. Dazu gehörte auch die inhaltliche Trennung der Axxion-Unternehmensinformationen und der Fondsdaten durch eine vorgeschaltete Welcome-Seite.
Die Bereitstellung aller relevanten Daten der einzelnen Fonds auf der Axxion-Homepage gehört zum vertriebs- und marketingtechnischen Service Axxions. Ziel für die neue Website war eine automatisierte und stündlich aktualisierte Bereitstellung des riesigen und sensiblen Datenvolumens bei einem gleichzeitig geringen Pflegeaufwand für den Kunden.

Da im Fondsbereich die Axxion-Kunden sowie ihre Fonds, im Vordergrund stehen, verlangte die Gestaltung ein von Axxion weitestgehend losgelöstes, dezentes Design, das durch einige Tool-Highlights, wie einem Performance-Rechner und einem individualisierbaren Tabellenkopf für die Fondsübersicht, bereichert wurde.

Wesentlich mehr Gestaltungsmöglichkeiten bot dahingegen der Axxion-Bereich: Der Namenszusatz „Die etwas andere Fondsgesellschaft“ war für Queo Anlass und Herausforderung zugleich, diese Unternehmensphilosophie in der Bildsprache der Website umzusetzen.
Umsetzung/Lösung
Im Fokus des Designs stehen die Menschen, die Axxion ausmachen und dem Unternehmen ein Gesicht geben: die Mitarbeiter und Geschäftsführer. Auf den einzelnen Unterseiten werden die Abteilungsleiter mit Namen und einem persönlichen Hobbygegenstand abgebildet. Jede dieser Unterseiten ist einzigartig und verzichtet bewusst auf ein Standard-Template.

Das Herzstück des Axxion-Bereichs bildet die interaktive Teamseite, auf der alle Mitarbeiter als Rock-Band zu sehen sind. Konkrete Informationen zu den jeweiligen Personen sowie ein traditionelles Portraitbild im Business-Stil erhält man in einem Pop-up, das per Klick erscheint.

Die Seite wurde in Typo3 umgesetzt. Die Fondsdaten lieferten die von acarda, einem in das Projekt involvierten Dienstleister, bereitgestellten Webservices, die queo über eine TYPO3-Extension für die Seite implementierte und stündlich via Cronshop ausliest. Die so gelieferten Fondsdaten werden von Queo in anschauliche Infografiken überführt, um die Wertentwicklung der Fonds anschaulich zu visualisieren.
Ergebnis/Erfolg
Queo entwickelte zusammen mit Axxion ein mutiges Konzept, das zeigt, wie sich Spaß und Seriosität in der Finanzkommunikation verbinden lassen.
Budget
k.A.
nach oben | Zurück zur Übersicht