Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Volkswagen Passat Alltrack
Anbieter/Agentur:Argonauten G2
URLhttp://http//www.G2.com/Germany

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 22.03.12)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.volkswagen.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Mobile,Pad/Tablett
Auftraggeber
Volkswagen AG
Aufgabe/Briefing
Zum Kampagnenstart für den neuen Passat Alltrack haben die Argonauten G2 ein Webspecial sowie eine begleitende Bannerkampagne umgesetzt.
Umsetzung/Lösung
Im TV-Spot von DDB Tribal steht der aktive, naturbegeisterte Passat Alltrack Fahrer im Mittelpunkt, der möglichst viel Zeit unter freiem Himmel verbringt. Dieses Thema greift das Webspecial auf. Drei Videos im time-lapse Format lassen den Betrachter in atemberaubende Naturlandschaften eintauchen und geben ihm so die Möglichkeit, einige Minuten der Hektik des Alltags zu entfliehen. Nicht Interaktion, sondern Entspannung und „Lean-back“ Momente stehen im Vordergrund.

Der User hat die Möglichkeit, die Videos, welche auch über den Kampagnenzeitraum vom 22. März bis Ende April hinaus auf www.volkswagen.de zu sehen sein werden, herunterzuladen und als kompletten Kurzfilm anzusehen. Die Aufnahmen für die drei Filmsequenzen lieferte der Videokünstler Terje Sorgjerd.

Die Umsetzung des Webspecials erfolgte zunächst für Deutschland, die Videos und Standardbanner stellt Volkswagen jedoch auch für die internationale Nutzung zur Verfügung. In Deutschland wird es daneben noch viele Sonderformate – u.a. Mobile-, iPad-, Pre-Roll- und diverse Display-Ads – geben, die prominent auf Homepages von bspw. Spiegel.de, Financial Times Deutschland oder dem Handelsblatt geschaltet werden.
nach oben | Zurück zur Übersicht