Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:BMW Saisonstart
Anbieter/Agentur:Serviceplan
URLhttp://www.serviceplan.com/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 22.03.12)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.saisonstart2012.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
BMW AG
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Verantwortlich für die Umsetzung der integrierten Kampagne sind Matthias Harbeck (Geschäftsführer Kreation Serviceplan Campaign), Stefan Schütte (Geschäftsführer Beratung Serviceplan Campaign), Markus Maczey (Geschäftsführer Kreation Plan.Net Campaign), Reinhard Schneider (Geschäftsführer Beratung Plan.Net Campaign) sowie Dominik Terruhn (Geschäftsführer Plan.Net Media) und Jochen Lenhard (Geschäftsführer Mediaplus).
Aufgabe/Briefing
Am Wochenende begleiten Serviceplan, Plan.Net und Mediaplus erneut das wichtigste Event der BMW Motorradhändler: den Saisonstart 2012, der am 24. März eingeläutet wird. Die neue Kampagne setzt wie in den Jahren zuvor auf ausdrucksstarke Motive und eine zielgruppengenaue Ansprache am Point of Sale, in Print, Radio und im Internet. Nach "Raus!" und "Rauf!" lautet das diesjährige Motto "Los!".
Umsetzung/Lösung
Der Schnee ist geschmolzen, die Temperaturen steigen und nicht nur die Natur blüht auf, sondern auch die Biker: Es ist wieder an der Zeit, aufs Motorrad zu steigen und die Freiheit im Fahrtwind zu genießen; denn endlich geht sie wieder "Los!", die Motorradsaison. Das ist die Idee hinter dem Motto der neuen integrierten Kampagne zum Saisonstart am kommenden Samstag. Zum dritten Mal wird die Kommunikation rund um das wichtigste Event aller BMW Motorradhändler von Serviceplan Campaign und Plan.Net gemeinsam für BMW Motorrad realisiert.

Im Mittelpunkt der Kampagne stehen einmal mehr ausdrucksstarke Motive, die die Vorfreude und Sehnsucht der Fans aufs Motorradfahren kraftvoll visualisieren. Der Fokus richtet sich diesmal auf das gemeinsame Erleben und das Community-Gefühl, weshalb die in einer kernigen Optik gehaltenen Aufnahmen jeweils mehrere Personen zeigen, die in voller Motorradmontur im Nebeldunst zusammen zum Saisonstart aufbrechen.

Die Kampagne, die natürlich auch die neuesten Modelle von BMW Motorrad zeigt, ist bei Händlern in Form einer kompletten Ausstattung am und rund um den Point of Sale zu sehen: Poster, Plakate und Aufkleber sind ebenso Bestandteil der Werbemittel wie Giveaways, ein Energydrink, Einladungskarten oder ein ausführlicher 24-seitiger Flyer. Dieser wird außerdem den wichtigsten Motorrad-Magazinen wie "Motorrad", "Motorrad News", "Tourenfahrer" oder "Enduro" sowie einigen motorradaffinen, aber branchenfremden Zeitschriften beigelegt. Im Umfeld der Handelsbetriebe machen bundesweit Großflächenplakate auf den Saisonstart aufmerksam. Zusätzlich kann ein Radiospot von den Händlern angefordert und regional geschaltet werden.

Im Internet wird die Kampagne noch umfangreicher als in den vergangenen Jahren begleitet – für alle Maßnahmen zeichnet Plan.Net als weltweite digitale Leadagentur verantwortlich: Neben den Landingpages bmw-motorrad.de/saisonstart2012 und saisonstart2012.de hat die Digitalagentur der Serviceplan Gruppe erneut ein Gewinnspiel umgesetzt und parallel eine breit angelegte Onlinekampagne mit diversen Werbeformaten und aufmerksamkeitsstarken Sonderinszenierungen geschaltet, die in Motorrad- und Lifestyle-Umfeldern zu sehen ist. Seit heute sind zudem auf bmw-motorrad.de alle Motorräder verschwunden; Reifenspuren und Rauch weisen darauf hin, dass die Maschinen bereits auf dem Weg zum Saisonstart sind…
nach oben | Zurück zur Übersicht