Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:timetowakeup.org
Anbieter/Agentur:Ogilvy & Mather Advertising Frankfurt
URLhttp://www.ogilvy.com

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 13.04.12)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://timetowakeup.org/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Karitative Einrichtungen
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
ransparency International Deutschland e.V.
Aufgabe/Briefing
Korruption untergräbt den Kampf gegen die Armut und die Entwicklung von demokratischen, staatlichen Institutionen. Die Organisation Transparency International (TI) setzt sich für die Bekämpfung von volks- und betriebswirtschaftlicher Korruption auf nationaler und internationaler Ebene ein. Mittlerweile wird die Organisation in 90 Ländern von autarken Chaptern vertreten.
 Dabei geht es in erster Linie nicht darum, Einzelfälle aufzudecken, sondern das Übel an der Wurzel zu packen und die Gründe für Korruption und ihre Mechanismen zu bekämpfen. Transparency International nutzt dazu Kontakte, die höchste Positionen in Politik und Wirtschaft besetzen und kann so Schwachstellen in Institutionen, Systemen und Gesetzen aufdecken.

Ogilvy & Mather Advertising Frankfurt entwickelte eine globale Kampagne, die zunächst in Kolumbien, Kenia, Ungarn, Libanon und China/Taipei gelauncht wurde. Es sollen weitere 24 Länder in diesem Jahr folgen. Ziel der Kampagne ist es, das Bewusstsein der Bevölkerung für das Thema Korruption zu schärfen und mit einem aufmerksamkeitsstarken Auftritt dessen Dringlichkeit zu verdeutlichen. Denn noch immer ist Korruption Teil unseres Lebens.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht der englischsprachige TV-Spot „Splash“. Begleitend kommen Poster und eine umfassende Microsite (timetowakeup.org) zum Einsatz, die auf Social Media Kanäle wie Facebook verlinkt.
nach oben | Zurück zur Übersicht