Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Thomann Play it. Feel it.
Anbieter/Agentur:TBWA\ Berlin
URLhttp://www.tbwa.de

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 07.05.12)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
http://www.thomann.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Handel
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
Musikhaus Thomann e.K.
Projektleiter beim Auftraggeber
Vice President: Sven Schoderböck
Projektmanagement, Konzept, Artdirektion, Design, Animation,Programmierung...
Managing Director: Florian Schültke
Kreation: Vesna Koselj, Lucio Regner
Beratung: Christoph Erdmann
Fotograf: Darius Ramazani
Aufgabe/Briefing
Musik kann man nicht nur hören, sondern auch fühlen. Vor allem, wenn man sie selber macht. Wie es sich anfühlt, wenn Musiker mit größter Leidenschaft ihr Instrument spielen, zeigt TBWA\ Berlin in der aktuellen Imagekampagne für das Musikhaus Thomann. Die Kampagne startet im Mai 2012 und umfasst Printmotive sowie begleitende Online-Aktionen. Hauptzielgruppe sind Musiker jeden Alters und jedes Professionalitätsgrades.
Umsetzung/Lösung
„Play it. Feel it.“ lautet das Motto der Kampagne, das in starke, emotionale Bilder übersetzt wird. Jedes Motiv ist einer bestimmten Instrumentengattung gewidmet und zeigt in der einen Hälfte Musiker auf dem Höhepunkt der Leidenschaft, während sie ihr Instrument spielen. Die andere Hälfte des Bildes zeigt, wie sich die Musiker in diesem Moment fühlen – wie beim Wrestling mit einem Krokodil, bei der meditativen Übung eines Ninja-Kämpfers oder einem Flug mit dem Schleudersitz. Solche Gefühle entstehen nur durch das richtige Instrument und durch wahre Leidenschaft für Musik. Und genau das ist das Erfolgsgeheimnis von Thomann.

Die in der Kampagne gezeigten Musiker sind allesamt Thomann-Mitarbeiter. Fotografiert wurden sie von Darius Ramazani am Unternehmenssitz im fränkischen Burgebrach. Und weil die Mitarbeiter des Unternehmens alle selbst Musiker sind, wissen sie genau, was Musiker brauchen. Nur deshalb kann das Unternehmen den exzellenten Expertenservice anbieten, für den es bekannt ist, und wahrhaftig für sich behaupten: „Music is our passion.“ So lautet der Claim der Kampagne, der die Positionierung des Musikalienhändlers als leidenschaftlicher und erfahrender Dienstleister stärken soll.

Die Motive sind ab Anfang Mai vor allem in Special Interest Magazinen zu sehen (u. a. Drumheads, Drums & Percussion, Sticks, Bass Professor, Bass Quarterly, Grand Guitars, Guitar Dreams, Keyboards, Professional Audio, Sound & Recording, Sonic Seducer).
nach oben | Zurück zur Übersicht