Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:Mini Instagram-Kampagne
Anbieter/Agentur:KKLD*
URLhttp://www.kkld.net

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 25.05.12)

Art der Meldung
Launch
Öffentlich zugänglich
Ja
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Fahrzeugbau
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Mobile
Auftraggeber
BMW AG
Aufgabe/Briefing
Instagram macht’s möglich: MINI Fans können sich auf eine Rundumversorgung mit exklusivem Bildmaterial ihrer Lieblingsmarke freuen. Wer die beliebte Foto-Sharing-App für iPhone und Android nutzt, kann auf Instagram ab sofort nach „MINI“ suchen, der Marke folgen und sich über ganz individuelle Bilder freuen. 17 unterschiedliche Fotofilter lassen die Handyschnappschüsse von MINI beispielsweise als Dia oder im Retro-Look erscheinen. Die mit Instagram bearbeiteten Fotos können Fans liken und kommentieren. Für Liebhaber der Marke ist das Profil auf Instagram somit ein weiterer Weg, sich zu MINI zu bekennen. Die Kreativagentur KKLD* mit Sitz in Berlin und New York setzte das Markenprofil um.
Umsetzung/Lösung
Die Foto-Sharing-App wurde erstmalig im Mai im Rahmen der Veranstaltung MINI United in Le Castellet (Frankreich) eingesetzt. Dank Instagram konnten Fans das Bildmaterial live via Facebook und Twitter mit der MINI Community teilen. Die verschiedenen Fotofilter, die Instagram innerhalb von nur zwei Jahren 27 Millionen Nutzerbescherte, spiegelten dabei die Stimmung des Events und der MINI Community auf besondere Art und Weise wider.
nach oben | Zurück zur Übersicht