Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:VisitScotland 'Scotland. Where legends come to life'
Anbieter/Agentur:G2 Germany
URLhttp://www.G2.com/Germany

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 02.08.12)

Art der Meldung
Launch
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Touristik / Reisen
Anwendungsbereich
Marketing,Werbung
Zielplattform
Web,Andere Plattform
Auftraggeber
VisitScotland
Aufgabe/Briefing
Zum Filmstart des neuesten Disney/Pixar Animationsfilms „Merida – Legende der Highlands“ (engl. Originaltitel: „Brave“) am 2. August startet der schottische Tourismusverband VisitScotland in Kooperation mit Disney/Pixar eine weltweite Marketingkampagne. G2 Germany in Frankfurt ist hierbei für die Entwicklung und Umsetzung in den europäischen Märkten mit den Kernländern Frankreich, Italien, Spanien und Deutschland zuständig.
Umsetzung/Lösung
Die Kampagne läuft unter dem Namen „Scotland. Where legends come to life.” Sie besteht größtenteils aus Online Maßnahmen wie z.B. Video-Banner, Newsletter und einer Landingpage, sowie verschiedenen Printformaten und TV Commercials. Die Layouts zeigen thematisch folgend eine „Verwandlung“ vom animierten Schottland in die echte Welt und sollen vermitteln, dass Schottland nicht nur in der animierten Welt spannend und geheimnisvoll ist, sondern auch in der Realität.

Denn „Merida - Legende der Highlands“ greift die Sagen, Legenden und Romantik Schottlands auf und verbindet seine spektakuläre Kulisse und faszinierende Folklore, sein einzigartiges Kulturerbe, die majestätischen Burgen und legendären Landschaften dieses einzigartigen Landes zu einem überwältigenden Animationsfilm, wie man ihn nur von Disney/Pixar kennt.

Der Film spielt zu einer rauen und mythischen Zeit und schöpft aus der an epischen Schlachten und geheimnisvollen Legenden reichen Geschichte Schottlands. Im Mittelpunkt steht die begnadete Bogenschützin Merida, eine ungestüme Königstochter. Merida trifft eine Entscheidung, die ungewollt Gefahren heraufbeschwört und sie dazu zwingt, in Aktion zu treten und die Dinge wieder zu richten.
nach oben | Zurück zur Übersicht