Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:bic-deal.de
Anbieter/Agentur:LBi Germany
URLhttp://www.lbi.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 21.08.12)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.bic-deal.de
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Markenartikler
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
BIC Deutschland GmbH & Co. OHG
Aufgabe/Briefing
LBi Germany betreut seit Sommer 2012 die neue Microsite www.bic-deal.de von BIC. Ziel der Zusammenarbeit zwischen LBi und BIC ist die Optimierung im Bereich User Experience. Dazu gehört die verstärkte Einbindung von neuesten Technologie, wie zum Beispiel parallaxes Srolling und HTML5, sowie ein einheitliches Look&Feel der Marke BIC auch auf der Microsite zu erzeugen. LBi Germany steht damit BIC als beratender und unterstützender Partner zur Seite.
Umsetzung/Lösung
BIC möchte mit der Microsite seine bunte Welt dem Nutzer näher bringen und die Community auf aktuelle Gewinnspiele und Promotions der Marke aufmerksam machen. Bereits mit der viralen Kampagne "A hunter shoots a bear" aus dem Jahr 2010 begeisterte BIC Millionen von YouTube-Usern. An diesen Erfolg knüpft das Unternehmen mit seiner neuen Microsite an.

LBi Germany untertsützt die BIC-Idee in Strategie und Umsetzung: Die Website bic-deal.de wird einer erneuerten medienadäquaten Seitenführung mit verschiedenen Ebenen unterzogen. Die Aufgabe ist, eine schlanke Webpräsenz zu entwickeln, die durch weniger Unterseiten und schnellere Interaktion mit den Seiteninhalten das Nutzererlebnis steigert. Kurzum: Weniger Klicken, mehr Scrollen.

Durch den Einsatz des parallaxen Scrollings und HTML5 setzt LBi auf neue Standards im Bereich Webdesign: Parallaxes Scrolling hat den Effekt, dass sich die unterschiedlichen Ebenen einer Webseite oder App verschieden schnell bewegen und auf der Benutzeroberfläche eine Dreidimensionalität erzeugt wird.
nach oben | Zurück zur Übersicht