Der iBusiness Honorarleitfaden ist das Standardwerk für Auftraggeber und Agenturen. Er listet auf 200 Seiten detailliert die bezahlten Preise für sämtliche 87 interaktiven Gewerke.
Hier kaufen
Welche Ansätze, Methoden und Erfolge iBusiness bei der Zukunftsforschung hat
Etats / Referenzen / Detailansicht Zurück zur Übersicht
Projekttitel und ausführende Agentur:
Projekt-Titel:daiichi-sankyo.de
Anbieter/Agentur:Schalk&friends
URLhttp://www.schalk-and-friends.de/

Details zum Projekt: (zuletzt aktualisiert am: 10.09.12)

Art der Meldung
Relaunch
Öffentlich zugänglich
http://www.daiichi-sankyo.de/
Leistungen des Anbieters
Beratung/Konzeption,Technische Umsetzung (Backend),Kreative Umsetzung (Frontend)
Branche
Pharma/Kosmetik
Anwendungsbereich
Marketing
Zielplattform
Web
Auftraggeber
Daiichi Sankyo Deutschland GmbH
Aufgabe/Briefing
Der japanische Pharmakonzern Daiichi Sankyo beauftragte Schalk&friends mit der Überarbeitung seiner europäischen Internetauftritte. Ziel der Neuimplementierung war es, die
Markenwerte in allen Ländern einheitlich zu vermitteln und eine technische State-of-the-Art-Lösung zur Content-Generierung und Serviceerweiterung zu implementieren.
Umsetzung/Lösung
In einem ersten Schritt unterstützt Schalk&friends Daiichi Sankyo bei der Neuentwicklung und dem Roll-Out der Corporate Websites. Zu den Leistungen von Schalk&friends gehören die Produktion der europäischen Webseite inklusive aller zwölf Länderwebsites, die Einrichtung eines News-Portals, Fachkreise-Informationen für Ärzte sowie zahlreiche Content-Schnittstellen. Im Backend implementiert die Agentur ein umfassendes, mehrsprachiges Redaktionssystem, verknüpft mit einer zentralen Mediendatenbank und einem Backoffice.

Schalk&friends übernimmt neben der Umsetzung der Unternehmensseite auch die Adaption der Daiichi Sankyo Produkt-Seiten, Landingpages und diverser Microsites.
nach oben | Zurück zur Übersicht